loading...

LOUIS KURVENLICHT

Schau genau

Kurven-Licht am Motorrad ist bist jetzt vor allem teuren Luxus-Tourern à la Ducati Multistrada 1200 oder KTM 1290 Super Adventure vorbehalten. Louis offeriert nun um 399,95 Euro eine preisgünstige Variante zum Nachrüsten aller Fahrzeugmodelle. Die beiden LED-Strahler werden seitlich entweder am Rahmen oder an den Sturzbügeln montiert, flinke Stellmotoren reagieren auf Neigung, Tempo und Fahrtrichtung und lenken den Lichtkegel in die anvisierte Fahrtrichtung. www.louis.de

Motorrad Bildergalerie: LOUIS KURVENLICHT

 
Alle 2 Bilder
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

AktuelleAusgabe

Aktuelle Motorrad-Magazin Heftvorschau Aktuelle Leseprobe >>
Motorrad Events und Motorrad Veranstaltungen
Motorrad-magazin Abo button Motorrad-magazin Abo bestellen

FOLLOW US