loading...

50 Jahre Vespa Primavera – Preise Österreich

frühlinG auf zwei Rädern

Vespa Primavera 125Vespa Primavera 125
Die Vespa Primavera debütierte im Herbst des Jahres 1967 auf der Mailänder Motorradmesse, bevor sie 1968 in den Handel kam. Es war ein Jahr, das die westliche Geschichte und Kultur nachhaltig geprägt hat – ein Revolutionsjahr, das Technologie, Architektur, Design und Kunst bis heute stark beeinflusst. Heute spricht man von den 68ern als unangepasste und unabhängige Generation. Zum 50. Jahrestag kommen 2018 eine Reihe von Verbesserungen und Updates, die einen noch höheren Komfort und verstärkte Sicherheit gewährleisten.

Die klassische Vespa Primavera-Modellreihe wurde einem Facelift unterzogen und kommt mit EURO 4-konformer Motorisierung als Variante mit 50 ccm Hubraum und als spritzige 125er nach Österreich. Viele verchromte Designelemente, ein neues Felgendesign mit 12", ein analog-digitaler Tachometer und noch mehr Fahrkomfort zeichnen die aktuelle Modellserie aus. In der größeren Hubraumversion besitzt die Vespa Primavera 125 iGet ABS darüber hinaus einen modernen 3-Ventilmotor und serienmäßiges ABS, das auf eine Scheibenbremse mit 200 mm wirkt. Eine elegante Palette mit fünf frischen Lackierungen machen in Kombination mit den Bezügen der Sättel aus den Rollern kleine Stil-Juwelen. Die Roller verfügen zudem über eine Schnittstelle zu externen Vespa Mutimedia-Platform (VMP) die intelligent die Primavera mit dem Smartphone verbindet, besitzen einen praktischen „Bike Finder“ und eine ferngesteuerte Sitzentriegelung. Optisch besonders markant sind das moderne Design der Felgen mit fünf V-Speichen und die neue rundum LED- Beleuchtungstechnologie.

Vespa Primavera 50° Anniversario
Die Sondermodelle namens Vespa Primavera 50° Anniversario sind als 50er und 125er erhältlich. Die Geburtstagskinder kommen ab Mai 2018 in den Lackierungen „Azurro Anniversario“ und „Marone Anniversario“ und weißen Sätteln und mit LED-Licht ausgestattet, vom Produktionsstandort im italienischen Pontedera auch direkt nach Österreich.

Vespa Primavera Touring
Die „Primavera Touring“ bietet in beiden klassischen Kubaturen serienmäßige Zusatzausstattung, die das kompakte Chassis der Vespa Primavera veredelt: verchromte Gepäckträger vorne und hinten erhöhen die Ladekapazität beträchtlich, während die transparente Sportscheibe den Scheinwerfer des Rollers umrahmt und zusätzlichen Schutz vor Fahrtwind bietet. Eine Sitzbank aus widerstandsfähigem Kunstleder mit Stepp-Design rundet den Touring-Look ab.

Vespa Primavera S
Die technische Innovation des Jahres ist die Vespa Primavera S: Die sportliche Variante des beliebten Rollers bietet digitale Bordinstrumente auf einem 4,3” TFT-Farbdisplay. Die Einheit zeigt nicht nur die wichtigsten Fahrzeugdaten an, sie dient auch als Display für die Vespa Multimedia-Platform (VMP). Via App lässt sich das TFT-Display individuell konfigurieren, es können auch Sprachbefehle an das Smartphone übermittelt und eine eigene Musik-Playlist über den Mode-Schalter am Roller gesteuert werden. Es ist eine echte Revolution für die Vespa, die zum ersten Mal in ihrer Geschichte ein komplett digitales Armaturenbrett bietet. Die Vespa Primavera S ist ebenfalls in einer 50 ccm-Version und einer 125 ccm-Version ab Juni 2018 erhältlich.
 

Mit dem Frühling kommen die angrifflustigen Wespen: Vespa Primavera SMit dem Frühling kommen die angrifflustigen Wespen: Vespa Primavera S
Für die Fahrt ins Blaue und den Ausflug ins Grüne: Vespa Primavera TouringFür die Fahrt ins Blaue und den Ausflug ins Grüne: Vespa Primavera Touring
Preise Vespa Primavera 2018 Österreich:

- Vespa Primavera 50 4T 3V | Einführungspreis € 3.199,- | Farben: Schwarz, Weiß, Rot, Hellblau, Dunkelblau-metallic
- Vespa Primavera 125 iGet ABS | Einführungspreis € 4.799,- | Farben: Schwarz, Weiß, Rot, Hellblau, Dunkelblau
- Vespa Primavera 50° Anniversario 50 4T | Einführungspreis: € noch nicht bekannt,- | Farben: Farben: Azurro Anniversario, Marrone Anniversario 
- Vespa Primavera 50° Anniversario 125ie ABS | Einführungspreis: € noch nicht bekannt,- | Farben: Azurro, Anniversario, Marrone Anniversario
- Vespa Primavera Touring 50 4T | Einführungspreis: € 3.399,- | Farben: Weinrot, Siena-Braun
- Vespa Primavera Touring 125ie ABS | Einführungspreis: € 4.899,- | Farben: Weinrot, Siena-Braun
- Vespa Primavera S 50 4T | Einführungspreis: € 3.399,- | Farben: Matt-Rot, Matt-Beige, Matt-Blau
- Vespa Primavera S 125ie ABS | Einführungspreis: € 4.999,- | Farben: Matt-Rot, Matt-Beige, Matt-Blau

Die neuen Modellreihen von Vespa für das Jahr 2018 sind ab Mai und Juni in sämtlichen Ausführungen bei allen autorisierten Händlern in Österreich erhältlich – auf www.vespa.at abrufbar.

Motorrad Bildergalerie: 50 Jahre Vespa Primavera - Preise Österreich

 
Alle 8 Bilder
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

AktuelleAusgabe

Aktuelle Motorrad-Magazin Heftvorschau Aktuelle Leseprobe >>
Motorrad Events und Motorrad Veranstaltungen
Motorrad-magazin Abo button Motorrad-magazin Abo bestellen

FOLLOW US