Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
10.12.2018

Die Sprechende NummerntafelNachricht nach hinten

Eine Nachricht nach hinten schicken, um sich bei jemandem zu bedanken, ihn zu warnen, oder - in den meisten Fällen - um ihn zu beschimpfen. Um dem Verkehrsteilnehmer hinter uns also die Meinung zu seinem vorbildlichen Fahrverhalten verständlich zu machen, bleibt uns nur das Gestikulieren mit unseren Händen, wobei meist der Mittelfinger der linken Hand ausreicht, um unsere Message kurz und knapp an den Fremden zu übertragen. 

Findige Franzosen haben nun den Prototypen eines Systems entwickelt, für das sie gerade auf Kickstarter unter dem Arbeitstitel "You talkin' to me?", einer Referenz an Robert De Niros legendäres Zitat aus dem Film Taxi Driver, um finanzielle Unterstützung bitten. Ein Leuchtschrift-Modul kann an einem Auto oder Motorrad befestigt werden und über Sprachsteuerung mit der jeweiligen Situation oder Stimmung angepassten Kurznachrichten bespielt werden. Maximal sieben Zeichen werden auf der einzeiligen LED-Leiste gleichzeitig angezeigt. Uns würden bereits einige nette Wörter einfallen. Selbstverständlich sollte diese Technik vorwiegend für den Austausch von Nettigkeiten genutzt werden.

Ob und wann die mobile Leuchtschrift nun tatsächlich in den Verkauf geht, können wir nicht mit Gewissheit sagen, als voraussichtlicher Liefertermin wird bereits Jänner 2019 angegeben. Aber wer die Idee gut findet, der sollte ein kleines Investment riskieren.

Mehr zum Thema:

:

21.5.2019

Sena +Mesh Interkom-Adapter, montiert am Lenker eines Motorrads
Sena +Mesh Interkom-Adapter, montiert am Lenker eines Motorrads

Sena +MeshNeu: Mesh-Adapter für Bluetooth-Intercom

Interkom-Geräte und deren sich ständig weiterentwickelnde Technologie sind schon eine kleine Wissenschaft. Dennoch werden die Kommunikationssysteme im und am Helm immer beliebter. Wichtigster Entwicklungsschritt der letzen Jahren ist das Funk-Protokoll Mesh, das eine unkomplizierte Verbindung einer großen Gruppe ermöglicht. Mit einem neuen Adapter können nun ältere Modelle auf diese Technologie hochgerüstet werden.

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.