Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
3.10.2018

Yamaha MT-03 und MT-125 2019Die Kleinen werden böse

Mit der Einführung der MT-Reihe wollte Yamaha nach einer kurzen Durststrecke für möglichst viel Aufsehen sorgen, was ihnen auch ausgezeichnet gelungen ist. Zu einem - anfangs noch - zu radikalem Fahrverhalten kamen auffällige Lackierungen, wie zum Beispiel die extreme Moto Cage-Variante der MT-07 oder die grellen Night-Fluo-Farben. Zu Letzteren kommt nun eine neue Version hinzu, die sich "Ice Fluo" nennt und eisgraue Verkleidungsteile mit grellroten Felgen kombiniert. Dieses Schema wird 2019 für alle MT-Modelle, von der MT-125 bis zur MT-10, verfügbar sein.

Verfügbarkeit Yamaha MT-03 und MT-125 2019:
- MT-125: Oktober 2018
- MT-03: Dezember 2018
Yamaha MT-03 2019:
- Sitzhöhe nur 780 mm für besten Bodenkontakt
- Multifunktionales Display mit analogem Drehzahlmesser
- Dynamisches, frontlastiges Design
- Kompaktes und schlankes Heck
- Lange Aluminium-Schwinge und Monocross-Federbein
- Aluminiumräder im 10-Speichen-Design mit 140er-Pneu hinten
- Modell für A2-Führerscheine mit dynamischer MT-DNA
- 298 mm große Scheibenbremse vorne mit ABS und 220 mm große Scheibenbremse hinten
- Flüssigkeitsgekühlter Zweizylindermotor auf Basis der YZF-R3  mit 42 PS
- LED-Positionsleuchte und LED-Rücklicht
- Kompaktes und leichtes Fahrwerk auf Basis der YZF-R3
- Unverkleidet mit unverkennbarem MT-Style

Yamaha MT-125 2019:
- Die DNA der Hyper Naked-Familie verleiht der 125er einen Big-Bike-Look
- Deltabox-Rahmen und Monocross-Federung hinten
- Radikal unverkleidete 125er
- Sportliche, aber aufrechte Sitzposition mit Sitzhöhe 810 mm
- Hightech LCD-Cockpit Upside-Down-Telegabel mit 41 mm Durchmesser
- Moderne Bremsanlage mit standardmäßigem ABS
- Kurzes Heck mit LED-Rücklicht
- Leichte Räder mit Y-förmigen Speichen im Rennsport-Look
- Streetfighter-Stil
- Einzylinder-Viertakter mit Flüssigkeitskühlung und 125 ccm, 15 PS
- Nur 140 kg vollgetankt
Motorrad Bildergalerie: Yamaha MT-03 und MT-125 2019

Mehr zum Thema:

Naked Bike:

Yamaha:

:

11.6.2019

Royal Enfield Bullet Trias Ausschnitt mit silbernem Tank, Gabel und Lenker
Royal Enfield Bullet Trias Ausschnitt mit silbernem Tank, Gabel und Lenker

Royal Enfield Bullet TrialsScrambler aus Indien

Lang hat’s gedauert, jetzt springt auch die ehrwürdige britisch-indische Marke Royal Enfield auf den Scrambler-Zug auf. Die Basis für das neue Modell, das ab Spätsommer lieferbar sein soll, ist die gute, alte Bullet. Die Veränderungen bestehen aus gröber profilierten Reifen, einer Querstrebe für den Lenker, einem Scheinwerfergitter, einem hochgezogenen Schalldämpfer und kürzeren, schlankeren Kotflügeln.

weiterlesen ›

11.6.2019

Prototyp der KTM 790 SMC in Schwarz, von rechts nach links in der Kurve
Prototyp der KTM 790 SMC in Schwarz, von rechts nach links in der Kurve

KTM 790 SMC kommt!Erste Prototypen der neuen Supermoto!

Mit ziemlicher Sicherheit wird KTM ab 2021 zwei weitere Varianten seiner neuen Mittelklasse ins Programm nehmen: Eine Supermoto reiner Machart sowie eine davon abgeleitete tourentaugliche Variante, 790 SMC und 790 SMT genannt. Als Basis wird der LC8c in einem leicht modifizierten Rahmen der 790 Adventure verbaut.

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.