Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Clemens Kopecky
Autor: Clemens Kopecky
2.10.2018

Kawasaki Ninja 125 & Z125Grüne Achterln

Ab Jänner 2019 sind bei den Kawasaki-Händlern zwei neue Achtelliter-Einsteigermodelle erhältlich, die heute auf der Intermot in Köln enthüllt wurden: Ninja 125 und Z125.

Kawasakis Marktforschung in Europa hat ergeben, dass angeblich Design und Styling fu?r potenzielle Kunden am wichtigsten sind - gefolgt von Zuverla?ssigkeit und Reputation der Marke. Genau in diesen Bereichen sollen Ninja und Z125 punkten. Ihr Design orientiert sich eindeutig an den Topmodellen des japanischen Herstellers.

Leistung Kawasaki Ninja 125 und Z125:
Der wassergeku?hlte DOHC-Einzylindermotor mit vier Ventilen leistet in der Ninja 125 wie auch der Z125 A1-Führerschein-konforme 15 PS bei 10.000 Touren und hat maximal 11,7 Newtonmeter Drehmoment bei 7700 Umdrehungen. Beide Modelle verfu?gen u?ber einen leichten Stahl-Gitterrohrrahmen, 1330 Millimeter Radstand und einen 11-Liter-Tank. Basierend auf der "Sugomi"-Philosophie von Kawasaki hat die 146 Kilo leichte Z125 einen kompromisslosen Naked-Bike-Look, die Sitzho?he fällt mit 815 Millimetern moderat aus. Noch niedriger ist mit 785 Millimetern der Sattel der 148 Kilo leichten Ninja 125. Ihr Look lehnt sich in Silhouette und Grafikelementen an der Ninja ZX-10RR aus der WorldSBK an. 

Weitere Ausstattungsdetails beider Modelle: 37-Millimeter-Teleskopgabel, Sechsgang-Getriebe, 17-Zoll-Räder, Einfach-Bremsscheiben mit 263 bzw. 193 mm Durchmesser, ABS und ein großes LC-Display im Cockpit (leider ohne Ganganzeige).

Farben Kawasaki Ninja 125 und Z125:

Ninja 125:

* Lime Green / Ebony / Metallic Graphite Gray
* Metallic Flat Spark Black / Metallic Matte Fusion Silver
* Candy Plasma Blue / Metallic Flat Spark Black

Z125:
* Metallic Flat Spark Black / Pearl Flat Stardust White 
* Candy Lime Green / Metallic Flat Spark Black
* Candy Plasma Blue / Metallic Spark Black

Den Preis der Ninja 125 und Z125 werden wir so wir ihn erhalten online stellen.

Motorrad Bildergalerie: Kawasaki Ninja 125
Motorrad Bildergalerie: Kawasaki Z125

Mehr zum Thema:

125er:

27.9.2019

Honda CT125 Concept in Rot schräg von vorne von links nach rechts
Honda CT125 Concept in Rot schräg von vorne von links nach rechts

Honda CT125 ConceptSchlank ins Gelände!

Auf der kommenden Tokio Motorshow zeigt Honda diese Studie: das CT125 Concept. Auf Basis der neuen Super Ciub wurde hier eine witzige Scrambler-Roller-Motorrad-Mischung geschaffen, die sich natürlich hauptsächlich an Länder richtet, wo die Qualität des Asphalts zu wünschen übrig lässt – oder ein solcher gar nicht mehr zu finden ist. Sollte die CT125 in Serie kommen – womit wir rechnen –, dann könnte das universelle Konzept und puristisch-fröhliche Design aber auch bei uns punkten.

weiterlesen ›

Kawasaki:

19.11.2019

Bimota Tesi H2 von schräg links vorne auf weißem Hintergrund
Bimota Tesi H2 von schräg links vorne auf weißem Hintergrund

Bimota Tesi H2 2020Back on Track

Eigentlich galt die 1973 gegründete und nach ihrer Insolvenz erst 2005 wiederauferstandene Edel-Motorradmarke Bimota längst schon wieder als totgesagt. Auf der EICMA in Mailand feierte die legendäre Marke aus Rimini nun aber ein interessantes Comeback. Kawasaki Motors Europe N.V. steigt mit knapp 50 Prozent bei Bimota ein. Mit der neuen Tesi H2 hat man 2020 bereits den ersten scharfen Pfeil im Köcher.

weiterlesen ›

:

19.11.2019

Bimota Tesi H2 von schräg links vorne auf weißem Hintergrund
Bimota Tesi H2 von schräg links vorne auf weißem Hintergrund

Bimota Tesi H2 2020Back on Track

Eigentlich galt die 1973 gegründete und nach ihrer Insolvenz erst 2005 wiederauferstandene Edel-Motorradmarke Bimota längst schon wieder als totgesagt. Auf der EICMA in Mailand feierte die legendäre Marke aus Rimini nun aber ein interessantes Comeback. Kawasaki Motors Europe N.V. steigt mit knapp 50 Prozent bei Bimota ein. Mit der neuen Tesi H2 hat man 2020 bereits den ersten scharfen Pfeil im Köcher.

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.