Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
7.7.2018

BMW Motorrad 2019 Farben und AusstattungMotorradneuheiten 2019: Buntes bei BMW

BMW Motorrad präsentiert wie gewohnt schon im Sommer die Farben und Modellpflegemaßnahmen für die Motorradneuheiten 2019. Die neuen BMW Modelle 2019 können ab August 2018 beim Händler bestellt werden. Als übergreifende Maßnahme im Rahmen der Modellpflege sind vom Modelljahr 2019 an Komfortblinker im Serienumfang der meisten BMW Motorrad Modelle enthalten (Ausnahme: C 650 Sport, C 650 GT, G 310 GS, G 310 R, F 800 R, F 800 GT, S 1000 RR und S 1000 R). Abhängig von der gefahrenen Geschwindigkeit sind bei den neuen Komfortblinkern verschiedene Rücksetzbedingungen aktiv, während die Blinkerdeaktivierung bislang nach fest definierter Zeit beziehungsweise Wegstrecke erfolgte.

BMW G 310 R.

Neue Farbe Racingred uni.
Neuer Style HP: Farbe HP Motorsport (Pearlwhite metallic mit „HP“ Schriftzug).
Die Farbe Stratoblue metallic entfällt.

BMW C 400 X.
Neue Farbe Blackstorm metallic.

BMW C 650 Sport.
Neuer Style HP: Farbe HP Motorsport (Lightwhite uni / Racingblue metallic / Racingred uni mit „HP“ Schriftzug) und beheizbarer Sitzbank Pro. Änderung der Farbe des Antriebsstrangs von Silber in Schwarz (alle C 650 Modelle).
Die Farbe Lightwhite uni entfällt.

BMW C 650 GT.
Side View Assist über Setup-Menü der Instrumenten-Kombination deaktivierbar.
BMW Motorrad Spezial: Neue Farbe Option 719 Sparkling Storm metallic, auf Wunsch mit Option 719 braune Sitzbank (mit Sitzheizung). Änderung der Farbe des Antriebsstrangs von Silber in Schwarz (alle C 650 Modelle).
Die Farbe Lightwhite uni entfällt.

BMW C evolution.
Neue Farbe Mineralgrau metallic / Schwarz in Verbindung mit schwarzer Tunnelverkleidung. Die Farbe Ionic Silver metallic / Electricgreen entfällt.

BMW S 1000 R.
Neue Farbe Blackstorm metallic.
Neuer Style HP: Farbe HP Motorsport (Lightwhite uni / Racingblue metallic / Racingred uni mit „HP“ Schriftzug) und Radlinierung.
Die Farben Catalanograu uni und Lightwhite uni / Lupinblau metallic / Racingred uni entfallen.

BMW S 1000 XR.
Neuer Style Triple Black: Farbe Blackstorm metallic mit Schriftzug und schwarzem Lenker.
Die Farbe Ozeanblau metallic matt entfällt.

BMW S 1000 RR.
HP Batterie mit Li-Ionen Zellen und langer Lebensdauer als Sonderausstattung. Gewichtsersparnis von ca. 2 kg gegenüber herkömmlicher Blei-Gel-Starterbatterie. Integrierte Elektronik zum Schutz vor Tiefentladung, Überladung oder thermische Überlast.

BMW K 1600 GT.
Hill Start Control Pro (HSC Pro) serienmäßig: Automatische Aktivierung bei Bremsbetätigung von ca. einer Sekunde über den Fahrzeugstillstand hinaus bei einer Steigung von mind. +/- 5% --> verbesserter Anfahrkomfort am Berg. Neuer Style Sport in der Farbe Blackstorm metallic / Glaciersilber metallic, Antriebsstrang schwarz, Windschild Sport, goldene Bremssättel vorne und Sitzbank Fahrer/Sozius mit farblich abgesetzten Nähten. Die Farben Marsrot metallic und Lupinblau metallic / Blackstorm metallic (Style Sport) entfallen.

BMW K 1600 GTL.
Hill Start Control Pro (HSC Pro) serienmäßig: Automatische Aktivierung bei Bremsbetätigung von ca. einer Sekunde über den Fahrzeugstillstand hinaus bei einer Steigung von mind. +/- 5% --> verbesserter Anfahrkomfort am Berg. Neuer Style Elegance in der Farbe Pollux metallic, Chromspangen am Vorderradkotflügel, verchromte Windleitflügel und lackierter Staufachdeckel Monolith metallic matt. Die Farben Thundergrey metallic und Ebenholz metallic (Style Elegance) entfallen.

BMW K 1600 B.
Hill Start Control Pro (HSC Pro) serienmäßig: Automatische Aktivierung bei Bremsbetätigung von ca. einer Sekunde über den Fahrzeugstillstand hinaus bei einer Steigung von mind. +/- 5% --> verbesserter Anfahrkomfort am Berg. Reduzierung der Seriensitzhöhe um 30 mm auf nun 750 mm (die bisherige Sitzbank niedrig entfällt). Sitzbank hoch als Sonderausstattung beziehungsweise Sonderzubehör (Sitzhöhe 780 mm). Neue Farbe Imperialblau metallic.

BMW K 1600 Grand America.
Hill Start Control Pro (HSC Pro) serienmäßig: Automatische Aktivierung bei Bremsbetätigung von ca. einer Sekunde über den Fahrzeugstillstand hinaus bei einer Steigung von mind. +/- 5% --> verbesserter Anfahrkomfort am Berg.
Reduzierung der Seriensitzhöhe um 30 mm auf nun 750 mm (die bisherige Sonderausstattung Sitzbank niedrig entfällt). Sitzbank hoch als Sonderausstattung beziehungsweise Sonderzubehör (Sitzhöhe 780 mm). Neu: Sonderausstattung Zusatzlautsprecher mit Verstärker für Heckaudioanlage im Topcase, ansteuerbar mit Faderfunktion (Regulierung der Lautstärkenverteilung vorne und hinten). Neue Farbe Imperialblau metallic. Die Farbe Austin Yellow metallic / Blackstorm metallic entfällt.

BMW R nineT.
Dynamisches Bremslicht jetzt serienmäßig.
BMW Motorrad Spezial: Neue Farbe Option 719 Marsrot metallic matt / Cosmicblue metallic matt (Tank, Höcker und Vorderradkotflügel).
BMW Motorrad Spezial: Neue Farbe Option 719 Pollux metallic / Aluminium (Tank, Höcker und Vorderradkotflügel).
Die Farbe Blueplanet metallic / Aluminium entfällt.

BMW R nineT Pure.
Dynamisches Bremslicht jetzt serienmäßig.
BMW Motorrad Spezial: Neue Farbe Option 719 Blackstorm metallic / Lightwhite uni (Tank und Vorderradkotflügel).
BMW Motorrad Spezial: Neue Farbe Option 719 Blackstorm metallic / Aurum (Tank und Vorderradkotflügel).

BMW R nineT Scrambler.
Dynamisches Bremslicht jetzt serienmäßig.
Designoption Kreuzspeichenräder als Sonderausstattung ab Werk (ab 1.9.2018).
Neue Farbe Stereo metallic matt.
BMW Motorrad Spezial: Neue Farbe Option 719 Blackstorm metallic / Lightwhite uni (Tank, Vorderradkotflügel und Lampentopf), .
BMW Motorrad Spezial: Neue Farbe Option 719 Blackstorm metallic / Aurum (Tank, Vorderradkotflügel und Lampentopf).
Die Farbe Monolith metallic matt entfällt.

BMW R nineT Racer.
Dynamisches Bremslicht jetzt serienmäßig.
BMW Motorrad Spezial: Neue Farbe Option 719 Blackstorm metallic / Aurum (Tank, Vorderradkotflügel, Höcker, Verkleidungsmittelteil, Verkleidungsseitenteile links / rechts mit „Racer“ Schriftzug).

BMW R nineT Urban GS.
Dynamisches Bremslicht jetzt serienmäßig.
Designoption Kreuzspeichenräder als Sonderausstattung ab Werk (ab 01.09.2018).

BMW F 750 GS / F 850 GS.
Dynamisches Bremslicht jetzt serienmäßig.


> Alle Motorradneuheiten 2019

Motorrad Bildergalerie: BMW Motorrad 2019 Farben und Ausstattung

Mehr zum Thema:

BMW:

:

22.5.2019

Erlkönig der Ducati Panigale V2 des Modelljahrs 2020 in Rot von links nach rechts
Erlkönig der Ducati Panigale V2 des Modelljahrs 2020 in Rot von links nach rechts

Ducati Panigale V2Die kleine Schwester kommt!

Mit Einführung der Panigale V4 wurde zunächst angenommen, der zweizylindrige Superquadro könnte bereits wieder aus Ducatis Modellprogramm verschwinden, da sein Konzept nur wenig andere Einsatzmöglichkeiten als in Sportmotorrädern zulässt. Ducati jedoch kommunizierte schnell, dass auch in Zukunft Modelle mit diesem Motor angeboten würden – und auf unseren Fotos ist nun der Beweis erbracht.

weiterlesen ›

21.5.2019

Benelli 502C in Schwarz seitlich fahrend in einer Halle fotografiert
Benelli 502C in Schwarz seitlich fahrend in einer Halle fotografiert

Benelli 502C kommt!Cruiser für A2-Cowboys

Mitte der Neunzigerjahre waren Mittelklasse-Cruiser die heißeste Aktie der Motorradbranche, mittlerweile muss man sie mit der Lupe suchen. Doch jetzt kommt endlich ein weiteres Modell in den Handel: Ab Sommer 2019 bringen die Italo-Chinesen einen flott gestylten „Urban Cruiser“ für überschaubare Kohle. Was das Zweizylinder-Bike alles kann und was es kosten wird, das verraten wir euch hier.

weiterlesen ›

1.5.2019

Triumph Rocket 3 TFC Modelljahr 2020 in Schwarz schräg von vorne
Triumph Rocket 3 TFC Modelljahr 2020 in Schwarz schräg von vorne

Triumph Rocket 3 TFCÜber 220 Newtonmeter!

Jetzt sind die ersten Daten der neuen Rocket 3 bekannt: Das Powerbike wird mit 2,5 Liter zum hubraumstärksten und mit 220 Newtonmeter zum bulligsten Serienbike am Markt. Und mit über 170 PS wird die Rocket 3 überdies zur stärksten Serien-Triumph aller Zeiten. Was sie noch kann und wie viel das limitierte Sondermodell TFC (Triumph Factory Custom) zum Serienstart kosten wird, das verraten wir hier!

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.