Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
18.4.2018

Faber Saisoneröffnung 2018Honda und Richa jetzt in der carlbergergasse

Weltbekannt sind Josef Faber und sein Team als erfolgreichster Vespa-Importeur des Planeten. Für sein Engagement zur Züchtung und Pflege der Wespenkultur erhielt der Patrone 2015 die höchste Auszeichnung unseres südlichen Nachbarlandes, den "Stern von Italien". Neben Vespa führt die Faber GmbH die Marken Piaggio, Moto Guzzi, Derbi und Gilera. Nun nahm man eine weitere nicht-italienische Marke ins Portfolio auf und holt mit Honda nicht weniger als den größten Motorradhersteller der Welt ins Haus. Zur Saisoneröffnung am Freitag, den 13. April 2018 - der bekanntlich nicht nur in den heimischen Casinos Glück bringt - präsentierte man in der Carlbergergasse 66a stolz die Neuheiten des Jahres im Zeichen des Flügels.

Doch nicht nur mit Motorrädern und Rollern von Honda feierte man Premiere, Faber ist auch der erste und momentan noch einzige Richa-Händler Österreichs. Die belgische Bekleidungsmarke bietet eine breite Palette an Motorradtextilien und Lederwaren an, die vom sportlichen Sommerhandschuh über Motorradjeans und -hosen bis zu Textilkombis und CE-geprüfter "Hipster"-Kluft reicht. Ins Land geholt wurde Richa von der Xajo Handelsgmbh, die gerade dabei ist, ein Händlernetz in Österreich aufzubauen.

Adresse Faber GmbH:
Carlbergergasse 66a
1230 Wien

Öffnungszeiten Faber GmbH:
- Mo-Do 8:00 - 18:00
- Fr 8:00 - 18:00
- Sa 9:00-13:00
- Sa: Ersatzteilverkauf und Werkstatt geschlossen

Motorrad Bildergalerie: Faber Saisoneröffnung 2018

Mehr zum Thema:

Scooter/Roller:

24.11.2020

Yamaha NMAX 2021 in Rot fahrend schräg von vorne
Yamaha NMAX 2021 in Rot fahrend schräg von vorne

Yamaha NMAX neu für 2021125er-Scooter jetzt mit Smart Key, Start-Stopp, Connectivity

Nach fünf Jahren erneuert Yamaha seinen erfolgreichen Kompakt-Scooter und spendiert ihm nicht nur eine Traktionskontrolle, einen Smart Key und eine Start-Stopp-Automatik, sondern auch erstmals ein Connectivity-System. Was sich sonst noch getan hat, erfährt ihr hier!

weiterlesen ›

Piaggio:

:

23.11.2020

Yamaha MT-10 NoVA Loser
Yamaha MT-10 NoVA Loser

NoVA neu ab Jahresmitte 2021Starke Bikes werden teurer

In Kürze dürfte das österreichische Parlament eine Veränderung der NoVA-Bestimmungen beschließen, die voraussichtlich ab 1. Juli 2021 wirksam wird. Diese Veränderungen betreffen auch Zweiräder, allerdings nur die besonders leistungs- und verbrauchsstarken – sie könnten zum Teil empfindlich teurer werden. Wir analysieren, was genau passiert und wie es sich auswirken wird.

weiterlesen ›

10.11.2020

Kawasaki Z H2 im Wheelie
Kawasaki Z H2 im Wheelie

Österreichs Zweirad-Markt wächst!Steigerungen trotz Virus – aber nicht für alle

In den ersten zehn Monaten des Jahres 2020 ist Österreichs Zweirad-Markt gewachsen – um beachtliche 5,6%! Wer hätte sich das im Frühjahr gedacht? Doch nicht alle profitieren vom Boom – wir zeigen euch hier, wer gewinnen konnte und wer Einbußen hinnehmen musste ...

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.