Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Peter Schönlaub
Autor: Peter Schönlaub
26.11.2016

BMW K 100 XaverBLACK PEARL

Da stockt der Atem: Der jüngste Wurf unserer Grazer Freunde von Titan Motorcycles ist ein rechtschaffen spekatkulärer Umbau einer K 100. Genau genommen war die Ausgangsbasis für diesen – ja was denn eigentlich: Roadster? Scrambler? – sagen wir: Muscle-Custom-Roadster eine K 100 LT aus dem Jahr 1986. Am Tacho: dezente 21.000 Kilometer.

Um aus dem Reisedampfer diese fragile Skulptur mit Ziegelwerk unter dem Tank zu schaffen, waren einige Mühen notwendig. Der Heckrahmen wurde von Hand gefertigt, der Tank ebenfalls. Letzterer wurde wie die anderen Metall-Kunstwerke (etwa die edel handlinierte Maske rund um die LED-Scheinwerfer) von Blechmann umgesetzt.

Weitere Details: das Instrument stammt von Motoscope, der Endurolenker von Tomaselli, die Sport-Schalldämpferanlage von Remus. Für Details wie Lenkerenden-Blinker oder Rücklicht wurden die Titanen bei Rizoma fündig, die Reifen steuerte Conti mit den TKC80 bei. Viele, viele andere Details mussten aber in aufwändiger Handarbeit einzeln angefertigt werden: der sorgsam genähte Ledersattel in Kreuzsteppung oder die tief positionierte Kennzeichenbefestigung. Zeit für den gesamten Umbau: einige Monate Planung und gut fünf Monate für die Umsetzung. Infos über die Väter der zweirädrigen Black Pearl: www.titan-motorcycles.com
Wer ein wenig mehr über die beiden Titanen aus Graz wissen will: Wir haben im Motorradmagazin, Ausgabe 6/16, eine Reportage über die beiden Künstler gemacht. Viel Spaß beim Lesen!

Mehr zum Thema:

Vintage:

BMW:

15.4.2020

Motorrad fahrend durch das Prosecco-Anbaigebiet zwischen den Reben
Motorrad fahrend durch das Prosecco-Anbaigebiet zwischen den Reben

Weekend Prosecco-GebietLeben zwischen Reben

Hier findet ihr den gpx-Track zu unserer Weekend-Reise in Heft 3/2020 für den Download. Dabei geht’s am südlichen Rand der Dolomiten durch das berühmte Weinbaugebiet. Die Reise zieht uns aber nicht nur durch die Hügel – auch ein paar Bergstrecken und markige Pässe sind enthalten. Viel Spaß!

weiterlesen ›

:

24.2.2020

Moto Guzzi V85 TT als sportlicher Umbau in Rot von links nach rechts stehend
Moto Guzzi V85 TT als sportlicher Umbau in Rot von links nach rechts stehend

Moto Guzzi V85 TT CustomKunstwerk aus Siegi’s Garage

Siegi Prugger hat wieder zugeschlagen: Der steirische Guzzi-Händler aus Weiz hat sich die neue V85 TT vorgeknöpft und sportlicher gebürstet: mit vielen Edlen Teilen, einer auffälligen Lackierung und deutlich schlankerem Heck. Wir sagen Euch, was genau passiert ist und wie viel ein solcher Umbau kostet.

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.