Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Peter Schönlaub
Autor: Peter Schönlaub
1.9.2016

KTM Adventure für 2017Es werde Licht!

Spektakuläre Beute unseres Erlkönigjägers: Nach vier Jahren am Markt bekommt die KTM 1190 Adventure ein markantes Facelift. Es dürfte sich auf den vorderen Bereich konzentrieren: Frontmaske und Seitenverkleidungen wurden neu gestaltet, zeigen sich nun detaillierter ausgearbeitet, mit mehr Facetten und zwei seitlichen Lufteinlässen neben der Frontmaske. Besonders auffällig ist freilich der gewaltige, vertikal zweigeteilte Scheinwerfer. Er dürfte an den äußeren Bereichen orangefarbene LED als Tagfahrleuchten besitzen. Auch der Windschild scheint deutlich höher und breiter geworden zu sein.

Das Update wurde auf den beiden Modellen 1190 Adventure und 1190 Adventure R erwischt. Unser Fotograf erlegte aber auch ein Modell mit Alu-Gussfelgen, das schon die neue Front trägt. Möglicherweise bekommt also auch gleich die 1050 Adventure den veränderten Look, vielleicht sogar in Begleitung ein paar weiterer Updates; Gerüchte sprechen von einer Beförderung zu einer 1090 Adventure ... Genaueres erfahren wir bei den beiden großen Herbstmessen: Der Intermot in Köln (Anfang Oktober) und der Eicma in Mailand (Mitte November). Stay tuned!

Mehr zum Thema:

Reiseenduro/Adventure:

KTM:

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.