Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
5.6.2019

Wunderlich Gepäcksystem ExtremeExtrem stabil für die GS

Die stabilen, leichten und praktischen Aluminium-Koffer und das Topcase der Serie »EXTREME« sind stabil gefertigt, wasser- und staubdicht und nahezu unverwüstlich. Sie passen an die BMW F 750/850 GS sowie F 850 GS Adventure, die BMW R 1200 GS und GS Adventure sowie an die BMW R 1250 GS und GS Adventure. Das System ist mit den originalen Adventure-Kofferträgern kompatibel. Für alle anderen GS-Modelle bietet Wunderlich den passenden Träger an. Das Anbringen der Koffer ist dank des Schnellverschlusssystems unkompliziert.

Das System wird mit gleichschließenden Schließzylindern ausgeliefert.

Wunderlich gewährt fünf Jahre Garantie auf die Komponenten des Gepäcksystems »EXTREME« und bietet es in drei Ausführungen an: Die Version aus unbehandeltem Aluminium spricht den Puristen unter den GS-Fahrern an, der die Materialität und Anmutung des ursprünglichen, unbehandelten und robusten Werkstoffs zu schätzen weiß. Die silberfarben eloxierte Ausführung putzt die GS durchs Finish und den höheren Glanzgrad heraus. Die schwarz eloxierte Ausführung der hochwertigen Koffer wirkt gleichermaßen technisch und edel. Die Fassungsvermögen betragen links 45 Liter, rechts 40 Liter. Das Topcase bietet zusätzlich 40 Liter Stauraum.

Folgende Taschen von Wunderlich können auf den Koffern angebracht werden:
25180-102 Rack Pack Wunderlich Edition
25181-002 Wunderlich Rack Pack WP40
20790-xxx Koffertoptasche BagPacker ll schwarz
43740-000 Wunderlich Koffer-Innentasche »EVO«

Übersicht Wunderlich Gepäcksystem »EXTREME«
30167-001 - Wunderlich Kofferträger »EXTREME« R 1200/1250 GS LC VA - 229,90 €
30167-101 - Wunderlich Kofferträger »EXTREME« F 750/850 GS VA - 229,90 €
30167-201 - Wunderlich Topcaseträger »EXTREME« R 1200/1250 GS LC - 139,90 €
30167-202 - Wunderlich Topcaseträger »EXTREME« R 1200/1250 GS Adv. LC - 159,90 €
30167-203 - Wunderlich Topcaseträger »EXTREME« F 750/850 GS - 119,90 €
30167-300 - Wunderlich Koffersatz »EXTREME« Aluminium unbehandelt - 729,00 €
30167-301 - Wunderlich Koffersatz »EXTREME« Silber eloxiert - 809,00 €
30167-302 - Wunderlich Koffersatz »EXTREME« Schwarz eloxiert - 849,00 €
30167-400 - Wunderlich Topcase »EXTREME« Aluminium unbehandelt - 279,90 €
30167-401 - Wunderlich Topcase »EXTREME«Silber eloxiert - 319,00 €
30167-402 - Wunderlich Topcase »EXTREME« Schwarz eloxiert -339,00 €
30167-500 - Wunderlich Schließzylinder »EXTREME« (2 Stück) - 24,90 €
30167-501 - Wunderlich Schließzylinder »EXTREME« (4 Stück) - 49,90 €
30167-502 - Wunderlich Schließzylinder »EXTREME« (6 Stück) - 74,90 €

Mehr zum Thema:

Reiseenduro/Adventure:

17.10.2019

Honda Africa Twin Adventure Sports 2020 im Test auf Schotter, fotografiert schräg von vorne
Honda Africa Twin Adventure Sports 2020 im Test auf Schotter, fotografiert schräg von vorne

Honda Africa Twin 2020 im FahrtestRuf der Wildnis

Nach vier Jahren bekommt dei Honda Africa Twin bereits eine Runderneuerung mit vielen frischen Komponenten, Hightech-Systemen und einer neuen Aufgabenverteilung zwischen den beiden Modellvarianten. Wir konnten die 2020er-Auflage der Honda Africa Twin bereits ausgiebeig testfahren – on- und offroad. Hier unsere ersten Erfahrungen!

weiterlesen ›

15.10.2019

Zeichnung der Moto Morini Adventure für das Modelljahr 2020
Zeichnung der Moto Morini Adventure für das Modelljahr 2020

Moto Morini AdventurebikeVollgas unter neuer Führung

Seit genau einem Jahr befindet sich die italienische Traditionsmarke Moto Morini in chinesischem Besitz: Im Oktober 2018 hat die Zhongneng Vehicle Group die Marke und die Produtkionsstätte zur Gänze übernommen. Nun werden die damals getätigten Versprechungen offenbar wahr gemacht: Mot Morini zeigt auf der Eicma 2019 eine völlig neue Mittelklasse-Plattform, auf der eine ganze Modellfamilie entstehen soll. Den Anfang machen ein Naked Bike und ein Adventure-Modell. Zusätzlich wird die Super Scrambler mit 1200er-Motor vorgestellt.

weiterlesen ›

BMW:

11.10.2019

BMW R 1800 C als Erprobungsfahrzeug mit Seitentaschen, noch halb von einem blauen Tauch verdeckt
BMW R 1800 C als Erprobungsfahrzeug mit Seitentaschen, noch halb von einem blauen Tauch verdeckt

Erwischt: BMW R 1800 CBayrischer Cowboy gesichtet!

BMW wird 2020 mit einem großen Boxer-Cruiser in verschiedenen Spielarten auf den Markt kommen – das weiß man bereits. Nun haben wir hier erste Bilder von Versuchsfahrzeugen, die schon den Serientrimm erahnen lassen – einmal als puristischer Cruiser, einmal mit Seitentaschen und Scheibe. Harley darf sich fürchten.

weiterlesen ›

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.