Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
28.6.2019

Kim fährt vorShow-Einlage bei Ténéré Präsentation

Sie verkörpert die wohl schnellsten 1.50 Meter des Landes und kann mit 21 Jahren bereits drei Staatsmeistertitel vorweisen. Heuer stieg die Mattighofenerin Kim Adlhart (die Yamaha fährt) in die Klasse S1 zu den "Großen" auf und steigert sich auch dort von Mal zu Mal Richtung Siegertreppchen. Weil nur ganz wenige FahrerInnen hierzulande ein Motorrad so beherrschen wie die Powerfrau, wurde sie unlängst bei der Yamaha-Ténéré-700-Testtour für ein paar Showruns engagiert, um dem Publikum zu zeigen, was auf zwei Rädern alles möglich ist. 

Neben den Stunts auf ihrem Wettbewerbsgerät nutzte Kim auch die Ténéré für eine Probefahrt. Die enorme Sitzhöhe aufgrund der langen Federwege konnte sie dabei nicht schrecken, schließlich hat auch ihr Rennmotorrad eine stattliche Schulterhöhe. Die Ténéré wäre natürlich ihre erste Wahl für eine abwechslungsreiche, abenteuerlustige Tour über Stock und Stein, auf der Rundstrecke verlässt sie sich lieber auf ihren Einzylinder. Der nächste Lauf zur österreichischen Supermoto-Staatsmeisterschaft findet übrigens im tschechischen Vysoke Myto von 13. bis 14. Juli statt.

Mehr zum Thema:

Reiseenduro/Adventure:

Yamaha:

3.11.2019

Yamaha Tracer 700 Modelljahr 2020 von vorne in der Landschaft fotografiert mit neuen LED-Scheinwerfern und ebenfalls neuem Windschild
Yamaha Tracer 700 Modelljahr 2020 von vorne in der Landschaft fotografiert mit neuen LED-Scheinwerfern und ebenfalls neuem Windschild

Yamaha Tracer 700 2020Böser Blick, brave Tugenden

Yamaha überarbeitet für 2020 seinen Mittelklasse-Sporttourer und macht ihn nicht nur fit für Euro 5, sondern verpasst ihm auch einen aggressiven Look und noch mehr Tugenden, die den Langstreckenbetrieb angenehmer machen sollen.

weiterlesen ›

23.10.2019

Yamaha Tricity 300 in Nimbus Grey stehend schräg von vorne von rechts nach links fotografiert.
Yamaha Tricity 300 in Nimbus Grey stehend schräg von vorne von rechts nach links fotografiert.

Yamaha Tricity 300Dreirad-Scooter für A- und B-Schein!

Nach Tricity 125 und Niken nehmen die Japaner 2020 ein drittes Dreirad ins Programm. Die Besonderheit: den Mittelklasse-Scooter soll man auch mit B-Schein fahren können. Mit vielen weiteren Details wird noch gegeizt – die Spezifikationen werden erst Anfang November auf der Eicma bekannt gegeben.

weiterlesen ›

:

15.10.2019

Trial-Nachwuchs: Fujinama junior beim Montesada 2019
Trial-Nachwuchs: Fujinama junior beim Montesada 2019

Montesada 2019Zu Besuch am Trial-Fest

Jedes Jahr findet in der Nähe von Barcelona das große „Familientreffen“ der Montesa-Fans statt: die Montesada. Neben den neuen Modellen und Austellungen und der Gelegenheit zum Selberfahren in allen Klassen findet sich hier auch die Trial-Weltelite ein – und zeigt den Amateuren, wie hoch die Latte liegt. Und wie man trotzdem drüber kommt.

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.