Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
6.4.2020

Michelin MaskenNächstenliebe

Um die vielen Helfer im Kampf gegen das Coronavirus zu unterstützen, stellt Michelin insgesamt 2.000 Mundschutz-Masken in Österreich zur Verfügung. Dem Roten Kreuz Niederösterreich spendet Michelin 1.600 Masken für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im medizinischen Dienst, weitere 400 Exemplare erhalten alle EUROMASTER Franchise-Partner, um ihre Kunden und Mitarbeiter bestmöglich zu schützen.

„Mit der Bereitstellung der Mundschutz-Masken schützt Michelin die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Roten Kreuzes. Wir möchten uns an dieser Stelle sehr herzlich für diese wertvolle Unterstützung bedanken“, erklärt Josef Schmoll, Präsident Rotes Kreuz Niederösterreich. „Das Rote Kreuz und Michelin verbindet seit langem eine gute Partnerschaft in Österreich. Uns ist es in dieser Zeit wichtig, dass diese Unterstützung über Reifen hinausgeht“, sagt Roland Steinberger, Verkaufsleitung Österreich für Pkw-, Offroad- und Leicht-Lkw-Reifen bei Michelin.

„Wir hoffen auch, mit dieser kleinen Geste einen großen Unterschied für Einzelne zu machen.“ In Österreich ist das Rote Kreuz aktuell eine der wichtigsten Organisationen, die zielgerichtet den Kampf gegen das Virus angehen. Ab dem 06.04.2020 schreiben die neuen landesweiten Hygieneregeln auch für die Bevölkerung das Tragen von Mund-Nasen-Schutzmasken etwa in Supermärkten oder Drogerien vor.

Mehr zum Thema:

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.