Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

Kiosk-Button
menu
Christoph Lentsch
Autor: Mag. (FH) Christoph Lentsch
christoph.lentsch@motorrad-magazin.at
3.7.2020

Motorrad WissenMehr Grip durch mehr Reifen

Hinterreifen mit der Dimension 200 werden bei Superbikes allmählich zum Standard. Instinktiv sagen die meisten Leute dazu „logisch, bringt ja mehr Grip“. Ähnlich ist es bei Dreirädern wie der Yamaha Niken oder dem Piaggio MP3: Auf den ersten Blick erzeugen zwei Vorderräder doppelt so viel Grip wie eines. Dabei sollte das bei genauerem Hinsehen gar nicht stimmen.

Betrachten wir die Formel für die Haftreibung zwischen Reifen und Asphalt: F(Haft) = 0,8 * F(normal) Die maximale Reibungskraft, die eine Reifenaufstandsfläche gerade noch vor einem Rutscher bewahrt, ist bei durchschnittlichem Asphalt 0,8 Mal so groß wie die Kraft, mit der die Aufstandsfläche darauf gepresst wird. Die Größe dieser Fläche kommt in der Formel nicht vor und beeinflusst die Haftreibung daher nicht.

Dass breite Reifen trotzdem mehr Kraft übertragen können, liegt vor allem am Kraftschluss. Bei ihm gibt es einen direkten Zusammenhang mit der Reifendimension und dem Reifendruck. Aber auch die Reifenbauart, die Gummimischung, die Temperatur und die Mikro- und Makrotextur des Asphalts beeinflussen ihn. Kurz gesagt: Je genauer man hinschaut, umso komplizierter wird es...

Markus Reithofer

Mehr zum Thema:

:

20.3.2024

Motorradmagazin Ausgabe 2/24 Cover
Motorradmagazin Ausgabe 2/24 Cover

Motorradmagazin 2/24: Jetzt neu!Gleich online lesen oder mit ein paar Klicks bestellen!

Das neue Motorradmagazin ist da: Für unserere Ausgabe 2/24 waren wir fleißig für euch unterwegs und haben reihenweise neue Bikes gefahren, zum Beispiel die neue Moto Guzzi Stelvio und deren kleinere Schwester, die V85 in nunmehr drei Varianten. Von Honda haben wir die CBR600RR und die aufgewertete CBR1000RR-R Fireblade über die Rennstrecke gejagt, von Ducati die 698 Hypermotard Mono. Gleich drei Modelle von BMW findet ihr hier bei uns: die F 900 GS, die R 12 nineT und die M 1000 XR. Zusätzlich feiern wir 30 Jahre Duke und haben gleich drei neue Nakeds aus Mattighofen ausprobiert: 390 Duke, 990 Duke und 1390 Super Duke R. Nicht zuletzt fuhren wir auch die Triumph Daytona 660 sowie die neue Yamaha MT-09. Und wir ziehen Bilanz: Die gesammelten Erfahrungen aus unseren Langstreckentests der vorigen Saison findet ihr zur Honda XL750 Transalp, zur Triumph Street Triple RS und zur Suzuki V-Strom 1050DE. Dazu gibt’s eine große Reisereportage (Tibet!). Plus: Wir haben Helm-Innovator Bob Weber in den USA getroffen und mit ihm über die Sicherheit der Kopfbedeckungen und seine Erfindung einer Doppelschale gesprochen. Das neue Motorradmagazin – jetzt gleich hier auf der Website bestellen oder mit wenigen Klicks online als Digitalmagazin lesen! Einfach unten auf die entsprechenden Buttons drücken!

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.