Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
1.3.2022

Radical Indian FTRBlack Swan

Erst kürzlich haben wir die Indian FTR AMA präsentiert, die eigentlich das zweite Bike von einem Duo von Workhorse Speed Shop darstellt. Jetzt wurde nämlich das erste präsentiert, das noch vor dem AMA-Bike begonnen wurde und im Auftrag eines Enthusiasten gebaut wurde, der für seinen Bruder gleich ein zweites Motorrad bestellt hat.

Die Black Swan ist noch radikaler als die AMA-FTR, die vor allem durch die Lackierung im Martini-Racing-Stil auffällt. Das Konzept wurde vom Workhorse-Boss Brice Hennebert bereits vor einigen Jahren für das Wheels&Waves-Festival entwickelt. Der Mad-Max-Charakter erinnert unter anderem an Umbauten von El Solitario, orientiert sich aber auch an den Superbikes der 90er, die erstmals Carbonfaser für die Verkleidung einsetzten. Bei der Gestaltung hatte Hennebert völlig freie Hand und so führte er das Projekt ins Extreme. So wurde es zum kompliziertesten Umbau, den er je durchgeführt hat.

Die gesamte Verkleidung wiegt nur 1,8 Kilogramm und besteht aus einer speziellen Carbonfaser-Struktur, hergestellt vom Experten Robert Colyns von 13.8 Composites. Den 2-in-1-Auspuff steuerte Akrapovic bei, das Fahrwerk stammt von Öhlins und die Bremsen von Beringer. Die Schwinge ist eine Einzelanfertigung, ebenso der mit Alcantara bezogene Sitz. Damit sind jetzt beide Brüder mit einzigartigen, spektakulären FTR-Umbauten versorgt. 

Mehr zum Thema:

Streetfighter:

Indian:

22.2.2022

Indian Pursuit Dark Horse 2022 in Ivory von rechts nach links fahrend
Indian Pursuit Dark Horse 2022 in Ivory von rechts nach links fahrend

Indian Pursuit – neu für 2022!Alle Details zum großen US-Tourer

Indian legt nach und präsentiert mit der neuen Pursuit einen neuen Full-Dresser für die weite Tour – auf Basis der Challenger. Was das frische Modell kann, wie viel es kostet und worin es sich von der Challenger unterscheidet, das erzählen wir euch hier!

weiterlesen ›

:

18.5.2022

Motorradmagazin Ausgabe 4/22 Cover
Motorradmagazin Ausgabe 4/22 Cover

Motorradmagazin 4/22: Jetzt neu!Gleich online lesen oder mit ein paar Klicks bestellen!

Das neue Motorradmagazin ist da: Unsere Frühlingsausgabe – 4/22 – präsentiert weitere neue Modellen für die bevorstehende Saison im ersten Test: die brandneue Ducati DesertX, die ebenfalls neuen Street-Modelle von GasGas uoder die außergewöhnliche Jawa Perak. Im Fokus und am Cover steht unser erster Mega-Vergleichstest: Die Elite der aktuellen Reiseenduros stellt sich unserem Shoot-out. Kann die BMW R 1250 GS ihren Thron verteidigen? Für Reisefreaks bieten wir diesmal unser Weekend über die Hohen Tauern und eine Genussreise mit sensationellen Bildern und Tipps in das französische Departement Lot! Jetzt gleich hier auf der Website bestellen (in Österreich portofrei!) oder mit wenigen Klicks online als Digitalmagazin lesen! Einfach unten auf die entsprechenden Buttons drücken!

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.