loading...

Österreichs Sicherster Motorrad- fahrer

JETZT MITMACHEN!

Die 50 Finalisten des Vorjahrs – jetzt seid Ihr an der Reihe! Fotos © ÖAMTC Fahrtechnik LaggerDie 50 Finalisten des Vorjahrs – jetzt seid Ihr an der Reihe! Fotos © ÖAMTC Fahrtechnik Lagger

STARTSCHUSS FÜR DIE NEUE SAISON


Auch heuer suchen die ÖAMTC Fahrtechnik und die HDI-Versicherung gemeinsam mit dem Motorradmagazin, Honda, Michelin und iXS den sichersten Motorradfahrer Österreichs.


Wie man daran teilnimmt? Ganz einfach: Das Absolvieren eines Motorrad-Aktiv- oder Dynamiktrainings in einem der österreichweiten ÖAMTC Fahrtechnik-Zentren (bis 30. Juni 2018) qualifiziert schon zur Teilnahme. Am Ende des Trainings wird ein kleiner Bewerb gefahren, der darüber entscheidet, ob man zum Bundesländerfinale am 7. Juli eingeladen wird.


Die 50 sichersten Fahrer der jeweils halbtägigen Bundesland-Bewerbe nehmen schließlich am österreichweiten, großen Finale in Saalfelden, Salzburg, teil. Der Event findet am 25. August statt und besteht aus spannenden Bewerben sowie einem flotten Rahmenprogramm.


Dort dabei zu sein, lohnt sich auf jeden Fall – zu gewinnen erst recht. Als erster Preis winkt heuer eine nagelneue Honda CB1000R+ im Wert von 16.390 Euro. Wer es mit aufs Podest schafft, erhält eine Motorradbekleidung von iXS im Wert von 1000 Euro oder ein Reifenset von Michelin samt Ogio-Tasche.


Detaillierte Infos und Bedingungen unter www.bestbiker.at

Der Gewinn für den sichersten Motorradfahrer Österreichs 2018: eine nagelneue Honda CB1000R+ im Wert von 16.390 Euro!Der Gewinn für den sichersten Motorradfahrer Österreichs 2018: eine nagelneue Honda CB1000R+ im Wert von 16.390 Euro!
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

AktuelleAusgabe

Aktuelle Motorrad-Magazin Heftvorschau Aktuelle Leseprobe >>
Motorrad Events und Motorrad Veranstaltungen
Motorrad-magazin Abo button Motorrad-magazin Abo bestellen

FOLLOW US