Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu

All unsere Artikel der letzten Jahre

Hier findest Du alle Artikel, die wir in den letzten Jahren online gestellt haben. Viel Spaß beim Stöbern!

Hier darf gefiltert werden:

14.3.2017

F.B Mondial Hipster
F.B Mondial Hipster

Mondial kehrt zurückDie nächste Auferstehung

Mondial? Das wird jüngeren Motorradfahrern wahrscheinlich nichts mehr sagen. Älteren aber schon. Die italienische Marke war in den Fünfzigerjahren eine große Nummer, vor allem im Rennsport. Mit Fahrerlegenden wie Carlo Ubbiali errang man zehn WM-Titel und brachte Glanz und Glorie über die Marke. F.B. Mondial heißt sie übrigens genau, wobei das F.B. für Fratelli Boselli steht, also Gebrüder Boselli – eine dem Rennsport verschriebene Adelsfamilie.

Man fertigte wenige Motorräder, aber dafür umso exklusivere. Bis 1960, dann konnte man sich die eigene Motorenfertigung nicht mehr leisten. Bis 1979 wurde noch mit Fremdmotoren weiter produziert, dann war endgültig Schluss. Ein erster Versuch, die Marke wiederzubeleben, scheiterte Anfang des neuen Jahrtausends: Da wollte Roberto Ziletti mit der Mondial Piega 1000 wieder an die Ära mit exklusiven Modellen anschließen. Ziletti scheiterte, die Markenrechte wurden aus der Konkursmasse im Jahr 2004 verkauft.
weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.