Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Peter Schönlaub
Autor: Peter Schönlaub
13.1.2018

Bike-LINZ 2018!ALLE NEWS und Jede Menge Action!

Kaum hat das neue Jahr begonnen, steht auch schon das erste Highlight vor der Tür: Von 9.–11. Februar steigt mit der Bike-Linz die größte österreichische Motorradmesse des Jahres.

Was kann man im Design-Center der oberösterreichischen Hauptstadt erwarten? Zunächst natürlich jede Menge Motorrad-Neuheiten. Wer nicht bei der großen Herbstmesse in Mailand war, kann hier viele neue Modelle zum ersten Mal in Österreich live in Augenschein nehmen und auf vielen Exponaten probesitzen. Rund 86 Aussteller auf über 10.000 Quadratmeter sollten dafür sorgen, dass so gut wie alle namhaften News vor Ort sind.

Das gilt freilich nicht nur für die Motorradhersteller selbst: Auch die Zubehör- und Bekleidungsbranche tritt an, um ihre Innovationen zu präsentieren. Wer neues Outfit sucht oder passendes Accessoir für sein Motorrad, sollte sich die Chance auf eine übersichtliche Zusammenschau des Angebots nicht entgehen lassen.

Letztlich wird, wie immer, jede Menge Action und Unterhaltung geboten. Unter anderem zeigt die Austrian Motorsport Federation (AMF) einen Bike-Simulator auf ihrem Stand, den man auf der Messe ausprobieren kann. Und natürlich ist auch das Motorradmagazin mit einem eigenen Stand vor Ort. Wir freuen uns auf euren Besuch!
Außerdem in Linz zu sehen: Aktuelle Racingbikes!
Bike-Linz 2018 – nützliche Infos:

Termin:
9.–11. Februar 2018

Öffnungszeiten:
Freitag: 10–18 Uhr
Samstag: 9-18 Uhr
Sonntag: 9–17 Uhr

Veranstaltungsort:
Design Center Linz
Europaplatz 1, 4020 Linz

Eintrittspreise:
Erwachsene: 12 Euro (Ermäßigte Karten bei den Händlern des oö. Ausstellungsvereins)
Pensionisten, Jugendliche bis 19 Euro: 7 Euro
Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre: frei

Weitere Infos:
www.bikelinz.at

Mehr zum Thema:

:

8.9.2022

Joe Pichler auf seiner KTM 890 Adventure in Südamerika
Joe Pichler auf seiner KTM 890 Adventure in Südamerika

Joe Pichlers SüdamerikaLetzte Chance auf eine Live-Reportage!

Österreichs bekanntester Motorrad-Abenteurer bringt eine neue Live-Reportage über die Bühne: Seine Eindrücke von einer 12.000 KIlometer langen Reise durch den weitgehend unbekannten Norden Südamerikas. Kleiner Wermutstropfen: Nach 35 Jahren auf der Bühne soll es die letzte große Vortragsreihe des Salzburgers sein ...

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.