Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Peter Schönlaub
Autor: Peter Schönlaub
28.3.2020

Arai Isle of Man Edition 2020Gold zum Trost

Auch wenn die TT-Rennen auf der Isle of Man heuer abgesagt wurden – die seit 2007 jährlich neu aufgelegten limitierte TT-Version von Arais Topmodell RX-7V wird’s trotzdem geben – fleißige (und betuchte) Sammler werden aufatmen. Der 2020er-Jahrgang besticht durch viel Gold und sportlich-roten Stripes, einmal mehr gestaltet von Drudi Performance. Daneben finden sich natürlich die immer wiederkehrende Symbole der TT-Rennen: der Schriftzug „Ellan Vannin“ (der Name der Isle of Man auf Manx) und das Dreibein, das auch auf der Flagge und dem Wappen des britischen Kronbesitzes zu finden ist. Dazu noch eine schematische Abbildung des rund 60 Kilometer langen, legendären Rundkurses.

Technisch entspricht die limitierte Sonderversion in allen Details dem serienmäßigen RX-7V, also jenem High-End-Racinghelm, den unter anderem auch Michael Dunlop oder Maverick Vinales schützt. 

Der neue Arai Isle of Man RX-7V Limited Edition sollte ab Juni zu haben sein. Der empfohlene Preis beträgt wie im Vorjahr 1099 Euro. www.arai.at

Mehr zum Thema:

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.