Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Peter Schönlaub
Autor: Peter Schönlaub
22.7.2017

GESUCHT: Rallye-TeilnehmerMit mazda und dem Motorradmagazin zur Rallye historiale


Mitmachen und gewinnen! Mazda und das Motorradmagazin vergeben gemeinsam drei Startplätze beim erstmals durchgeführten Rallye-Duathlon im Rahmen der Rallye Historiale südlich von Wien!

Termin: 29. September bis 1. Oktober 2017


Worum geht’s genau? Man fährt die Hälfte der Rallye Historiale (Gleichmäßigkeitsprüfungen!) mit dem eigenen historischen Motorrad (bis Baujahr 1997). Zu Mittag steigt man in einen von Mazda gestellten neuen MX-5 und bestreitet die nachmittäglichen Sonderprüfungen mit dem Auto. Am Abend werden die Ergebnisse zusammengezählt und die Podiumsplätze ermittelt.

Welche Voraussetzungen muss man für eine Teilnahme erfüllen? Man braucht ein straßenzugelassenes Motorrad, dessen Baujahr 1997 oder älter ist – das ist schon alles.
Was ist im Paket enthalten? Mazda Austria und das Motorradmagazin vergeben drei Startpakete für diesen erstmals durchgeführten Rallye-Duathlon. Darin enthalten sind der Mazda MX-5 für eine Woche (Übernahme in ganz Österreich beim nächstgelegenen Mazda-Partner), zwei Nächte für jeweils zwei Personen in Gumpoldskirchen, eine Teilnahme am exklusiven Mazda-MX-5-Dinner am Samstagabend (ebenfalls für jeweils zwei Personen) und die Nenngebühr in der Höhe von 140 Euro.

Ihr habt noch nie bei einer Gleichmäßigkeits-Rallye teilgenommen? Kein Problem. Alles, was ihr darüber wissen müsst, erfährt ihr bei einer Rookie-Schulung und einem Rallye-Briefing am Samstag sowie einer Fahrerbesprechung Sonntag Früh.

Wie kann man eines dieser Pakete ergattern? Ganz einfach: Bewerbt euch unter redaktion@motorrad-magazin.at. Eine Kurzbeschreibung von euch und eurem Motorrad genügt, dazu ein paar persönliche Worte, warum ihr teilnehmen wollt. Ein Foto eures Motorrads wäre auch nett. Eine Expertenjury wählt aus allen Bewerbern drei Gewinner.

Offene Fragen? Auch einfach an redaktion@motorrad-magazin.at richten!

Rallye Historiale


Vorläufiges Programm für den Motorradmagazin-Duathlon powered by Mazda

Montag, 25. September
• Übernahme des Mazda MX-5 in ganz Österreich beim nächstgelegenen Mazda-Partner

Freitag, 29. September
• Individuelle Anreise mit dem Mazda MX-5 und dem eigenen Motorrad nach Gumpoldskirchen/NÖ

Samstag, 30. September
• 15.00–15.45 Optionale Teilnahme an der Rallye-Rookie-Schulung
• 16.00–17.00 Administrative Abnahme und Abholung der Unterlagen in Brunn am Gebirge
• Abends: Mazda MX-5 Team-Dinner und Rallye-Briefing

Sonntag, 1. Oktober
• 08.30 Fahrerbesprechung
• 09.00 Start der Rallye mit dem Motorrad
• Mittags: Wechsel in den Mazda MX-5
• 19.00 Siegerehrung
• Anschließend: Individuelle Heimreise

Montag, 2. Oktober
Rückgabe des Mazda MX-5 beim nächstgelegenen Mazda-Partner

Mehr zum Thema:

:

16.5.2022

KTM Adventure Rally 2022
KTM Adventure Rally 2022

KTM Adventure Rally 2022Vive la France

Dieser Termin sollte im Kalender eines jeden Motorradabenteurers fett markiert sein: Die europäische Ausgabe der KTM Adventure Rally findet in diesem Jahr vom 14. bis 17. September statt. Nach mehreren Events in Italien, Bosnien und Griechenland wird die wichtigste Community-Veranstaltung von KTM in diesem Jahr auf die historischen Wiesen und Weiden von Quillan in Südfrankreich verlegt.

weiterlesen ›

16.5.2022

Moto Guzzi vor dem Werkstor in der Via Parodi, Mandello del Lario
Moto Guzzi vor dem Werkstor in der Via Parodi, Mandello del Lario

Moto Guzzi feiert im September 2022!Vom 8.–11.9. in Mandello del Lario

Die großen Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag von Moto Guzzi fielen im vergangenen Jahr bedauerlicherweise ins Wasser des Comer Sees – dafür soll alles und mehr in diesem Jahr nachgeholt werden. Moto Guzzi rüstet sich zur großen Party in der zweiten Septemberwoche!

weiterlesen ›

11.5.2022

Moto Guzzi Klassiker im neuen Museum von Mandello del Lario
Moto Guzzi Klassiker im neuen Museum von Mandello del Lario

Moto Guzzi Museum wieder eröffnet!Neues Ambiente, neue Exponate!

Das Mekka für alle Guzzisti hat dieser Tage neu eröffnet: Das Motorradmuseum am Firmenstandort in Mandello dell Lario am Comer See. Zu sehen gibt es jede Menge: schön restaurierte Klassiker, neue Thmenebereiche, legendäre Rennbikes und erstmlas auch Youngtimer der Marke. Alle Infos dazu hier.

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.