Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Markus Reithofer
Autor: Markus Reithofer
9.2.2022

Motorrad WissenDrehmoment bei E-Bikes

Drehmoment ist die große Stärke von Elektromotorrädern. Jedenfalls suggerieren das die Herstellerangaben, wo bei den Spitzenmodellen Werte von 200 Nm fast schon normal sind. Zum Vergleich: Sogar das Drehmoment-Monster von KTM, die Super Duke, muss sich mit ihren rund 140 Nm weit hinten anstellen.

Das maximale Drehmoment eines Motors steht aber nicht in direktem Zusammenhang mit der real erzielbaren Beschleunigung des damit angetriebenen Motorrads. Verbrenner liefern hohes Drehmoment nur in einem engen Drehzahlbereich. Deshalb sorgt ein Schalt- oder Automatikgetriebe dafür, dass der Motor während des Beschleunigens möglichst lange in diesem Bereich bleibt.

Elektromotoren liefern zwar je nach Bauart eine deutlich breitere Drehmomentkurve und kommen deshalb ohne Getriebeabstufung aus („1-Gang-Getriebe“), aber auch sie haben nicht bei jeder Drehzahl ihr Spitzendrehmoment. Deshalb können Elektro-Motorräder ohne Schaltgetriebe ihr maximales Drehmoment nur innerhalb eines bestimmten Geschwindigkeitsbereichs nutzen, der von der Endübersetzung abhängt.

 

Mehr zum Thema:

:

14.9.2022

Motorradmagazin Ausgabe 5/22 Cover
Motorradmagazin Ausgabe 5/22 Cover

Motorradmagazin 7/22: Jetzt neu!Gleich online lesen oder mit ein paar Klicks bestellen!

Das neue Motorradmagazin ist da: Unsere Ausgabe 7/22 präsentiert gleich zwei große Vergleichtests. Im Fokus und am Cover steht das Mega-Shoot-out mit sechs Reiseenduros fürs Grobe. Besonderes Kennzeichen: ein 21-Zoll-Vorderrad. Außerdem vergleichen wir die neue Harley Nightster mit der ebenfalls neuen Indian Scout Rogue, der Honda Rebel 1100 und der Triumph Bonneville Bobber. Ebenfalls im Heft: Tests der Kawasaki Z400, der Royal Enfield Hunter 350, der Brixton Cromwell 1200. Für Reisefreaks bieten wir diesmal unser herbstliches Weekend durch das Schilcherland mit stimmungsvollen Bildern und vielen Tipps. Dazu touren wir mit einer Moto Guzzi V85 TT durch die südfranzösische Drôme, garniert mit vielen neuen kulinarischen Adressen! Jetzt gleich hier auf der Website bestellen (in Österreich portofrei!) oder mit wenigen Klicks online als Digitalmagazin lesen! Einfach unten auf die entsprechenden Buttons drücken!

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.