Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

Kiosk-Button
menu
Peter Schönlaub
Autor: Peter Schönlaub
peter.schoenlaub@motorrad-magazin.at
17.1.2024

Österreichs beliebteste Roller 2023Mit Schild und Charme

Welche Roller konnten die Herzen in Österreich 2023 besonders erfolgreich erobern? Dominieren Vespas auch im Rekordjahr die vorderen Plätze? Oder finden sich in den Top-25 auch einige Überraschungen? Unsere Hitliste kennt die Antworten! 

Gleich vorab: Ja, wie bei den Motorrädern schafft es die Siegerin der letzten Jahre auch bei den Rollern ihren Thron zu verteidigen – die Vespa GTS 300 liegt ganz klar auf Rang 1, gefolgt von den beiden Markenkolleginnen GTS 125 und Primavera 125.

Besonders auffällig bei der Rollerliebe der Österreicherinnen und Österreicher: Bis Rang 14 finden sich ausschließlich Fabrikate des Piaggio-Konzerns und von Honda. Erst auf Rang 15 folgt mit dem Peugeot Tweet 125 das erste Fahrzeug eines anderen Unternehmens.

Der beliebteste Mehr-Zylinder-Roller ist übrigens der Honda X-ADV auf Rang 14. Und der beliebteste E-Roller Österreichs schafft es gerade noch in die Top-25: der Efun Pusa90. Auch ein Zeichen für die schwächelnden Batteriefahrzeuge.

Insgesamt bleiben die Roller-Zahlen zwar hoch, die Scooter konnten aber nicht mit der starken Gesamtmarkt-Performance (+8%) mithalten. 125er-Roller verloren sogar leicht, während große Roller zwar um und 6% zulegten, damit aber immer noch unter dem Gesamtmarktwachstum liegen. 

1.      Vespa GTS 300                       3203
2.      Vespa GTS 125                       2195
3.      Vespa Primavera 125               1256
4.      Honda PCX125                         591
5.      Piaggio Medley 125                   450
6.      Honda SH125i                          397
7.      Honda ADV350                         348
8.      Honda Forza 350                      343
9.      Honda Forza 125                      334
10.      Piaggio Liberty 125                 271
11.      Honda SH300i                       229
12.      Piaggio Beverly 400               222
13.      Vespa Sprint 125                   193
14.      Honda X-ADV                        187
15.      Peugeot Tweet 125                173
16.      Yamaha X-MAX 300               171
17.      Yamaha X-MAX 125               158
18.      Sym Fiddle 125                     138
19.      Honda SH150i                       137
20.      Lambretta V125 Special         129
21.      Yamaha NMAX 125                127
22.      Peugeot Django 125              119
23.      Aprilia SR GT 125                  116
24.      Honda Forza 750                   112
25.      EFUN Pusa90                        110

Und hier geht’s zu den beliebtesten Motorrädern 2023 in Österreich!

Datenquelle: Statistik Austria

Mehr zum Thema:

Scooter/Roller:

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.