Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
10.7.2020

Zero AktionWas volt ihr mehr

Mit der Aktion „Upgrade to Electric“ gibt Zero beim Kauf eines neuen 2020 SR/F oder SR/S Modells einen Bonus von 1.000 Euro inkl. MwSt. zusätzlich zu 1.500 Euro E-Mobilitäts-Förderung, die Verbraucher in Österreich ohnehin erhalten. Die Aktion gilt damit nicht für ältere Abverkaufsmodelle, sondern für die beiden neuesten Modelle des Branchenführers, der alle neun Modelle im kalifornischen Headquarter in Santa Cruz produziert. Das Programm soll Motorrad-Fans einen Anreiz geben, auf elektrisch betriebene und damit sowohl CO2-freundlichere als auch leisere Motorräder umzusteigen.

„Wir freuen uns, dass wir Motorrad-Fans einen Anreiz bieten können, ihren ökologischen Fußabdruck zu verbessern und auf ein Elektromotorrad umzusteigen. Wir nehmen wahr, dass immer mehr Menschen auf ihr Verbrenner-Motorrad verzichten wollen. Mit unserer Aktion ‚Upgrade to Electric‘ möchten wir den Umstieg auf unsere beiden smartesten Modelle SR/S und SR/F so einfach wie möglich machen,“ sagt Umberto Uccelli, Vice President und Managing Director von Zero Motorcycles für EMEA. 

Die Aktion „Upgrade to Electric“ läuft von 1. Juli bis 15. August 2020 und ist nur gültig beim Kauf einer neuen, bisher noch nicht registrierten Zero SR/S oder SR/F MY2020. Neben dem 1.000 Euro Bonus von „Upgrade to Electric“ erhalten Kaufinteressenten in Österreich 1.500 Euro E-Mobilitäts-Förderung. Diese läuft bis 31. Dezember 2020 und setzt sich zusammen aus: 1.250 Euro Importeur-Rabatt und Förderpauschale des Umwelt- und Verkehrsministeriums für Privatpersonen, Betriebe und Gemeinden sowie einem Zero-Beitrag von 250 Euro.

Das jeweilige Modell muss über einen autorisierten Zero-Händler in Deutschland, Österreich oder der Schweiz oder in einem anderen EU-Land gekauft werden. Vorführmodelle sind von dieser Aktion ausgenommen. Neben ‚Upgrade to Electric‘ haben Kunden auch weiterhin Anspruch auf die lokalen und regionalen Elektromobilitäts-Förderaktionen.

Weitere Informationen zu den Elektromobilitäts-Förderaktionen: https://www.zeromotorcycles.com/de-de/foerderung-elektromotorraeder

Eine Liste aller Zero-Händler finden ihr hier: https://www.zeromotorcycles.com/de-de/locator

 

Mehr zum Thema:

Zero:

:

30.7.2020

Öleinfüllung Motorrad
Öleinfüllung Motorrad

Motoröl: Mineralisch, synthetisch, vollsynthetisch?Öl-Experte Oliver Kuhn von Liqui Moly im Interview

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen mineralischen, synthetischen und vollsynthetischen Motorölen? Worauf sollte man achten? Und woher weiß man, welches Öl man für sein Motorrad verwenden darf? Ein Interview mit dem Öl-Experten Oliver Kuhn von Liqui Moly klärt die wichtigsten Fakten.

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.