Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
26.5.2021

Motorrad Neuheiten 2022Die neuen Motorräder

Yamaha packt den bekannten wie beliebten Reihenzweizylinder aus Bestsellern wie dem Naked Bike MT-07 in eine Vollverkleidung und nennt den neuen Mittelklasse-Supersportler R7. Bei dem Namen klingelt doch was. Ja, die YZF-R7 war ein auf nur 500 Stück limitiertes Homologationsmodell mit 750 Kubik für die Supersport-Weltmeisterschaft und ist heute ein begehrtes Sammlerstück.

Alle Infos Yamaha R7

Als Ducati Ende 2020 die komplett neu entwickelte Multistrada V4 in drei verschiedenen Ausführungen präsentierte, wurde die Neuauflage einer bekannten Modellversion noch vermisst: der Multistrada Pikes Peak. Benannt nach dem Viertausender in Colorado, auf dem alljährlich der International Hill Climb stattfindet, bildete sie zuletzt die sportliche Speerspitze der V2-angetriebenen Multistrada-Baureihe. Jetzt hat unser Fotograf einen Prototypen der V4-angetriebenen Nachfolgerin auf einer Rennstrecke in Südeuropa abgelichtet.

Ducati Multistrada V4 Pikes Peak

2022 könnte die Husqvarna Norden in Serienreife auf den Messen stehen – sollten welche stattfinden. Erlkönigfotos des auf der KTM 890 Adventure basierenden Modells sind jedenfalls bereits aufgetaucht.

Infos Husqvarna 901 Norden

Erkönigfotos Husqvarna 901 Norden

Boss Stefan Pierer präsentierte in der KTM Motohall mitten in Mattighofen seine Pläne in Bezug auf zukünftige Elektromobilität. Es sind große Pläne, das können wir vorwegnehmen, und sie sind breit gestreut, reichen vom E-Fahrrad über Kickscooter bis hin zu Rollern und Motorrädern. Infos KTM Elektrofahrzeuge

Im Modelljahr 2021 erhielt die CRF450R eine breite Palette an Verbesserungen und Upgrades. Änderungen an Rahmen und Hilfsrahmen resultierten in einer Gewichtsersparnis von 2 Kilogramm. Zudem wurde die Steifigkeit des neuen Rahmens und der Schwinge in Verbindung mit einer strafferen Fahrwerksgeometrie, einer größeren Bodenfreiheit und Änderungen an der Aufhängung auf ein optimales Kurvenverhalten ausgerichtet. Alle Infos Honda CRF450R 2022

Die 2-Takt und 4-Takt Enduro-Modelle 2022 wollen eine Vielzahl von Innovationen bieten. Durch die Überabeitung der Dämpfung der WP XPLOR Federgabel und des XACT Stoßdämpfers im gesamten Enduro-Segment sollen Fahrer das Drehmoment und die Leistung ihres TE- oder FE-Modells optimal nutzen können. Infos Husqvarna Enduros 2022

Auf der Mailänder Messe 2019 stand dieses lässige Konzept ein wenig abseits: Die Rede ist von der Honda CB4X aus dem italienischen Design- und Entwicklungszentrum von Honda. Nun bekommen die Gerüchte, dass es ein entsprechendes Serienbike geben wird, neue Nahrung. Wobei: nicht ganz entsprechend, denn im Gegensatz zu der Studie, die den Vierzylinder der CB1000R trägt, soll das künftige Serienbike angeblich den Zweizylinder der aktuellen Africa Twin bekommen. Möglicher Name: Honda CB1100X. Infos Honda CB4X

Schon 2019 war vom Comeback einer KTM SMC die Rede. Auf deren Basis könnte auch eine 890 SMT kommen, die wir bei einer Testfahrt bereits fotografieren konnten. Die auf den Fotos zu sehenden tiefen Tank-Elemente wie bei der 790 Adventure könnten hier möglicherweise Attrappen sein und beim endgültigen Serienbike noch verschwinden. Unterscheiden werden sich die beiden Modelle SMC und SMT auf alle Fälle in Details am Fahrwerk. Alle Infos KTM 890 SMT

Weit über Details hinausgehen wird hingegen das nächste Update der 890 Adventure, das vor allem bei Optik und Langstreckenkomfort entscheidende Verbesserungen bringen dürfte: Offensichtlichste Neuerung wird dann die rundum überarbeitete, nun rahmenfeste Verkleidung. Diese soll zum einen für besseren Windschutz sorgen, ebenso sehr jedoch für gefälligeres Auftreten, das durch Elemente der aktuellen sowie der für 2021 ebenfalls runderneuerten 1290 Super Adventure dominiert wird.

Infos KTM 890 Adventure 2023

Und noch eine KTM-Neuheit könnte 2022 in den Startlöchern stehen: die deutlich überarbeitete RC390. Sie könnte auch von einer neuen 390 Duke flankiert werden. Infos bzw. Spekulationen über die KTM RC390 findet ihr hier!

Auch die Italiener schmieden ein heißes Eisen: die Ducati Multistrada V4 Pikes Peak. Der sportlichste Ableger der Modellreihe wird natürlich auf der neuen Plattform mit V4-Motor basieren, sich aber mit Einarmschwinge und 17-Zoll-Vorderreifen technisch stärker von den Adventurebikes absetzen als bisher. Mehr Infos dazu findet ihr hier!

Mehr zum Thema:

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.