Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

Kiosk-Button
menu
Peter Schönlaub
Autor: Peter Schönlaub
peter.schoenlaub@motorrad-magazin.at
4.3.2024

Harley Tobacco Fade Enthusiast CollectionCruiser im Gitarren-Style

Streng limitiert und nur für drei Modelle verfügbar: Die braun-goldene Lackierung namens Tobacco Fade Enthusiast wurde den Gitarren und Bässen der 1960er-Jahre nachempfunden und wird aufgrund ihrer Limitierung – 2000 Stück pro Modellversion – nur kurze Zeit verfügbar sein.

Der Farbverlauf von Tobacco Fade wird in hochmodernen Präzisionslackieranlagen erzeugt. Satte, karamellfarbene Pinstripes akzentuieren den Farbton der in Metallicgold glänzenden Flächen jenseits der in Sunburst Fade gehaltenen Bereiche. Das Tankemblem erinnert an die Form und Rillen einer Schallplatte, während das Logo auf dem Frontfender wie ein Gitarrenplektrum gestaltet ist. Als Inspiration dienten die Logos von Rockbands und Instrumenten, was sich auch in den Schriftzügen widerspiegelt.

Die Tobacco Fade Enthusiast Motorcycle Collection umfasst:

Low Rider ST 

Die Low Rider ST wird vom besonders leistungsstarken Milwaukee-Eight 117 angetrieben und ist im cleanen West-Coast-Style gehalten. Zwei Koffer nehmen das Gepäck auf und die rahmenfeste Verkleidung schützt vor dem Fahrtwind.

Ultra Limited 

Mit ihrer klassischen Batwing-Verkleidung, einem starken Infotainment- und Audiosystem, zwei Koffern sowie einem Tour-Pak mit Gepäckträger bietet die Ultra Limited Fahrer und Beifahrer kompromisslosen Komfort. 

Tri Glide Ultra 

Das Trike wartet mit idealen Bedingungen für die Langstrecke auf. Dazu tragen die Batwing-Verkleidung, der große Kofferraum, ein Tour-Pak und zwei äußerst bequeme Sitzplätze inklusive Rücken- und Armlehnen für den Sozius bei. 

Sämtliche technische Features der drei Modelle sind identisch mit denen der 2024er-Typen, auf denen sie basieren. 

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick: 

 

Low Rider ST (FXLRST)

Motor: Milwaukee-Eight 117

Hubraum: 1923 ccm

Leistung kW (PS)/U/min: 78 (106)/5020

Drehmoment Nm/U/min: 168/3500 

UVP Deutschland: 26.675 Euro 

UVP Österreich: 32.295 Euro

UVP Schweiz: 27.700 CHF

 

Ultra Limited (FLHTK)

Motor: Twin-Cooled Milwaukee-Eight 114

Hubraum: 1868 ccm

Leistung kW (PS)/U/min: 65 (88)/5020  

Drehmoment Nm/U/min: 160/3000 

UVP Deutschland: 37.265 Euro 

UVP Österreich: 45.425 Euro

UVP Schweiz: 38.300 CHF

 

Tri Glide Ultra (FLHTCUTG)

Motor: Twin-Cooled Milwaukee-Eight 114

Hubraum: 1868 ccm

Leistung kW (PS)/U/min: 65 (88)/5020

Drehmoment Nm/U/min: 159/3000 

UVP Deutschland: 50.355 Euro 

UVP Österreich: 62.435 Euro

UVP Schweiz: 48.850 CHF

Mehr zum Thema:

Cruiser:

Harley-Davidson:

:

2.4.2024

Indian 101 Scout 2024 fahrend schräg von vorne in Rot
Indian 101 Scout 2024 fahrend schräg von vorne in Rot

Neu: Indian Scout 2025Mehr Power, fünf Modelle, ab Mai!

Die zweite Generation der Indian Scout rollt an den Start! Das wichtigste Modell der Amerikaner erscheint mit völlig neuer Technik und gleich zu Beginn in fünf verschiedenen Modellvarianten. Was die einzelnen Versionen auszeichnet, die wichtigsten technischen Daten und viele Fotos im Detail findet ihr hier!

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.