Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Peter Schönlaub
Autor: Peter Schönlaub
2.9.2016

MV AGUSTA F4ZJetzt einmal etwas ganz Anderes

Eigentlich können wir nicht viel zu diesem Motorrad sagen. Zum einen, weil wir eigentlich sprachlos sind. Zum anderen, weil sich MV Agusta mit Infos zu diesem Konstrukt erstaunlich bedeckt hält.

Also, was wissen wir: Das Motorrad ist derzeit ein Einzelstück und wurde gemeinsam mit dem Mailänder Designunternehmen Zagato gestaltet. Daher das Z im Namen und an der Seitenflanke. Wer Zagato nicht kennt: Die Italiener sind eine der großen Automobil-Designer unserer Nachbarn, ihre Geschichte reicht schon fast 100 Jahre zurück. Einige der schönsten – aber auch einige der schrägsten – Automobile gehen auf das Konto der Zagatos. Unvergesslich bleiben viele Alfas, die teilwiese als Einzelstücke oder in Kleinserie gebaut wurden.

Was nun die MV Agusta angeht, sind wir uns nicht sicher, ob das Design grenzgenial oder einfach nur grausig ist. Auf jeden Fall auffällig. Wie’s damit weitergeht und was dahinter steckt, sollten wir in den nächsten Tagen erfahren. Vielleicht aber auch nicht, was weiß man schon bei MV Agusta.
Motorrad Bildergalerie: MV AGUSTA F4Z

Mehr zum Thema:

Supersport:

MV Agusta:

:

25.6.2021

Prototyp der BMW R 1300 GS in Schwarz fahrend von recht nach links
Prototyp der BMW R 1300 GS in Schwarz fahrend von recht nach links

BMW R 1300 GS – erwischt!Nächste Evolutionsstufe mit Radar, Kurvenlicht, neuem Rahmen, neuem Motor und vielem mehr!

Spätestens zur Saison 2023 folgt die nächste Evolutionsstufe der bayrischen Adventure-Ikone: die R 1300 GS. Wir haben einen frühen Prototypen erwischt und spekulieren über die Neuerungen – und zwei weitere Modelle, die das Programm verbreitern könnten: die M 1300 GS und die R 1400 GS.

weiterlesen ›

22.6.2021

Motor 1250 der Harley-Davidson Custom 2022
Motor 1250 der Harley-Davidson Custom 2022

Neues Harley-Modell vor Enthüllung1250 Powercruiser kommt noch 2021!

Am 13. Juli wird Harley ein weiteres Modell mit dem flüssig gekühlten Revolution-Max-Motor enthüllen. Dabei wird es sich um den bereits angekündigten Powercruiser handeln, der in die Fußstapfen der V-Rod treten wird. Wo man die Enthüllung live online verfolgen kann und ein paar Infos vorab lest ihr hier.

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.