Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
16.10.2019

KTM 800 Euro BonusEXC-Aktion 2020

Wenn die Motorradsaison auf Asphalt schon fast vorbei ist, fängt die Endurozeit erst so richtig an. Das Anspruchsvolle und zugleich Schönste am Offroad-Sport: Jeder Anstieg, jede Abfahrt, jede Sektion und jeder Trail kann für sich eine Herausforderung darstellen, an der man als Motorradfahrer extrem wachsen kann. Es ist ein überwältigender Test für Entschlossenheit, Ausdauer und Können auf jeder Ebene.

Natürlich braucht man aber nicht nur Mut und Entschlossenheit, sondern auch das bestmögliche Material eines Herstellers mit jahrzehntelanger Erfahrung. Um allen Interessierten ein wenig Starthilfe zu geben, können KTM-Kunden sich jetzt einen 800 EURO Off-Season-Bonus selbst gestalten. Investieren kann man den Bonus entweder in KTM PowerParts um der "Neuen" einen noch extremeren Look zu verpassen oder in KTM PowerWear um sich mit der passenden Schutzausrüstung auszurüsten, um die eigene Grenze zu überschreiten.

Wer bereits ein Motorrad besitzt, der kann den Off-Season-Bonus auch als Eintauschprämie nutzen. Jeder Käufer kann aus dem umfangreichen Angebot an KTM PowerWear, KTM PowerParts und KTM SpareParts wählen und sich seinen Bonus individuell zusammenstellen. Einfach beim österreischischen KTM-Händler vorbeischauen und sich kompetent beraten lassen. Das Angebot ist gültig von Mittwoch, 16. Oktober 2019 bis einschließlich Samstag, 7. Dezember 2019 (KTM Nikolaustag) bei Neukauf einer KTM EXC MY2020 bei allen teilnehmenden KTM-Händlern in Österreich.

Mehr zum Thema:

Sport-/Hardenduro:

KTM:

:

14.11.2022

CFMOTO 800MT Sport R
CFMOTO 800MT Sport R

Pierer Mobility vertreibt CFMoto!Partnerschaft wird enger

Die Pierer Mobility, Eigentümer von KTM, kooperiert bereits seit rund zehn Jahren mit dem wachsenden chinesischen Hersteller CFMoto. Unter anderem ist CFMoto für den Vertrieb der österreichischen Motorräder in China zuständig. Nun wird der Spieß umgedreht: KTM wird ab Jahreswechsel für den Vertieb der chinesischen Bikes in fünf europäischen Märkten verantwortlich sein.

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.