Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
24.2.2020

800 Euro KTM-BonusOffroad-Förderung

Zu Saisonbeginn lockt KTM nicht nur bei seinen Naked- und Adventure-Bikes mit einem fetten Bonus. Auch für die neueste Generation an Offroadmodellen der EXC- und SX-Baureihe wird ein großzügiger Scheck verteilt. Ab sofort gibt und bis zum 31. Mai 2020 gibt es für KTM-Fans die Möglichkeit, sich den 800-Euro-KTM-Offroad-Bonus zu sichern. Der Bonus kann entweder in KTM PowerParts oder in die passende Schutzausrüstung aus der PowerWear-Kollektion investiert werden.

Der Bonus kann aber auch als Eintauschbonus genutzt werden – es bleibt allein deine Entscheidung! Gewählt werden kann aus dem umfangreichen Angebot an KTM PowerWear, KTM PowerParts und KTM SpareParts, um sich den Bonus individuell zusammen zu stellen. Österreichs KTM-Händler stehen gerne beratend zur Seite.

www.ktm.com/at/haendlersuche

Mehr zum Thema:

Offroad:

22.9.2020

GasGas 2021
GasGas 2021

GasGas 2021Volle Palette

Seit der Eingliederung von GasGas in die Pierer Mobility Group (KTM, Husqvarna) vor knapp einem Jahr wurde in der Mattighofener Unternehmenszentrale daran gearbeitet, die ehemals spanische Offroad-Marke zu reaktivieren. Für 2021 steht nun ein komplettes Line-Up an Motocross-, Enduro- und Trial-Motorrädern "made in Austria" in den Startlöchern.

weiterlesen ›

KTM:

31.8.2020

Die neue KTM 1290 Super Adventure Modelljahr 2021 mit Abstandsradar in Schwarz schräg von vorne
Die neue KTM 1290 Super Adventure Modelljahr 2021 mit Abstandsradar in Schwarz schräg von vorne

KTM 1290 Super Adventure 2021Stärker, sauberer und mit Abstandsradar!

KTM erneuert für 2021 sein Tourenflaggschiff: Die KTM 1290 Super Adventure wird nicht nur für Euro 5 fit gemacht, sondern bekommt auch tiefer gelegte Kraftstofftanks, ein neues Gesicht und als eines der ersten Motorräder einen Abstands-Tempomaten. Wir haben Versuchsfahrzeiuge erwischt und zeigen euch hier die ersten Fotos!

weiterlesen ›

:

7.9.2020

Motorbezogene Versicherungssteuer
Motorbezogene Versicherungssteuer

Motorbezogene Versicherungssteuer 2020 neuJetzt zulassen oder warten?

Nach der Änderung bei der NoVA wird in Österreich per 1. Oktober auch die Berechnung der motorbezogenen Zulassungssteuer umgestellt. Statt wie bisher nur der Hubraum fließen ab diesem Zeitpunkt der Hubraum und die CO2-Werte in die Ermittlung des Steuersatzes ein. Klingt kompliziert und ist es auch.

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.