Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
4.10.2022

Suzuki Burgman Street 125EXLuxus Burger

Schon vor der großen Motorradmesse in Köln hat Suzuki mit dem Address 125 und dem Avenis 125 zwei neue Scooter für die kommende Saison präsentiert. Der Burgman Street 125EX komplettiert nun das Trio in der Achtelliterklasse. Während der neue Address auf Lifestyle setzt und der Avenis eher sportlich orientiert ist, setzt der neue Burgman seine Prioritäten bei Komfort und Styling. 

12-Zoll-Felgen vorne und hinten garantieren ein spielerisches und einen einfachen Umgang in der Stadt. Die neue Suzuki Eco Performance Alpha Motortechnologie und Start-Stopp-Automatik sollen einen extrem geringen Kraftstoffverbrauch (1,9L/100km) und CO2-Ausstoß (44g/km) ermöglichen. Für mehr Sicherheit sorgt ein kombiniertes Bremssystem.

Schon immer bekannt war der Burgman für seinen großzügigen Stauraum. Mit LED-Beleuchtung, einer USB-Steckdose und einem Multifunktionsdisplay verpasst Suzuki dem Kultroller ein modernes Upgrade.

 

Der Suzuki Burgman Street 125EX wird ab dem Frühjahr 2023 in drei Farbvarianten (Schwarz Matt, Grau und Weiß) in Österreich erhältlich sein. Der empfohlene Listenpreis beträgt 3.390,00 Euro (inkl. MwSt.). 

Statement Mag. (FH) Alexander Hlavac (Manager Motorcycles SUZUKI AUSTRIA): „Mit dem neuen BURGMAN STREET 125EX haben wir nun insgesamt fünf 125er Modelle für 2023 im Angebot. Da ist für jeden etwas dabei, der im Nahverkehr eine effiziente und zuverlässige Lösung für seine Mobilität sucht.“ 

Seite 1
Bild 1 von 43

Mehr zum Thema:

Scooter/Roller:

8.10.2022

Die neue Vespa GTS 300 Supersport in Gelb-Metallic schräg von vorne mit Licht und Beinschild
Die neue Vespa GTS 300 Supersport in Gelb-Metallic schräg von vorne mit Licht und Beinschild

Vespa GTS 125 und GTS 300 2023 – erster TestSchöner – aber auch besser?

Erste Ausfahrt mit den neuen GTS-Modellen für 2023: Was bringen die zahlreichen Updates, wie sinnvoll ist ein Umstieg? Wir checken die neuen Varianten und erklären im Detail, wo die Unterschiede zur bisherigen Version liegen.

weiterlesen ›

Suzuki:

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.