Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

Kiosk-Button
menu
Christoph Lentsch
Autor: Mag. (FH) Christoph Lentsch
christoph.lentsch@motorrad-magazin.at
12.4.2023

40 Jahre TenereAuf den Spuren der Dakar

40 Jahre Yamaha Ténéré: Auf den Spuren der legendären Dakar Rallye - Ein Abenteuer durch Afrika mit Tom Possod und Enrico Pauli.

Am 20. April findet direkt bei Yamaha Austria in der Rheinboldtstraße 6, 2362 Biedermannsdorf, um 17.30 Uhr ein spannender Vortrag zu 40 Jahre Yamaha Ténéré statt.

Tom Possod und Enrico Pauli entführen euch auf ihr Abenteuer durch Marokko, Mauretanien, Senegal, Guinea Bissau und Gambia und spüren dabei die Geister berühmter Ténéré Bikes auf der Route der legendären Rallye auf. Enrico fuhr die gesamte Tour auf einer Ténéré 600Z Baujahr 1986, die baugleich mit der ersten Ténéré von 1983 war und mit Originalausrüstung ausgestattet war. Tom fuhr auf einer neuen Yamaha Ténéré World Raid mit modernster Ausrüstung.

Die Route, die sie gewählt hatten, führte von Marokko über Mauretanien bis zum Lac Rose in Senegal - dem ehemaligen Ziel der Paris-Dakar Rallye von 2002. Dort erreichten sie ihr Ziel und feierten das Jubiläum der Ténéré. Aber die Reise war noch lange nicht zu Ende. Tom legte über Gambia und Guinea noch eine Sonderprüfung ein und dann ging es für Tom mit Sozia noch ein Stück weiter in Westafrika.

Der Vortrag ist für alle offen, ob Motorradfahrer, Traveller, Backpacker oder einfach nur Träumer. Es erwartet euch ein spannender Erlebnisvortrag und auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

Mehr Infos

Mehr zum Thema:

Reiseenduro/Adventure:

Yamaha:

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.