Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Peter Schönlaub
Autor: Peter Schönlaub
6.11.2016

90 Jahre DucatiSonder-ausstellung im Audi forum

Ducatisti aufgepasst: Ein Adventausflug sollte heuer vielleicht nicht nach Bologna führen, sondern nach Bayern. Genauer gesagt: nach Ingolstadt. Im modernen „museum mobile“ von Konzernmutter Audi findet nämlich vom 9. November bis 30. April 2017 eine Sonderschau mit rund 50 Ausstellungsstücken aus der Geschichte von Ducati statt.

Anlass ist natürlich der 90. Geburtstag der Marke. Seit 1926 besteht die Firma, Motorräder baut man allerdings erst seit 1946 – dafür umso erfolgreicher. 

Die Schau in Ingolstadt widmet sich auch der Zeit vor der Motorradproduktion, erzählt von den Anfängen und legt einen Schwerpunkt – wie könnte es anders sein – auf die Motorsporttradition. Nicht weniger als 20 Racingbikes aus allen Genres laden zur Bewunderung ein: TT-Motorräder, Superbikes und vier MotoGP-Bikes, darunter ein aktuelles aus der diesjährigen Saison.

Alle Besucherinfos findet man unter http://www.audi.com/audi_com/foren/de/audi-forum-ingolstadt.html

Mehr zum Thema:

Ducati:

2.12.2020

Ducati Monster 950
Ducati Monster 950

Ducati Monster 2021Ohne Gitterrohrrahmen, dafür viel leichter und mit Kurven-ABS

Paukenschlag bei Ducati! Fast alle bisherigen Monster-Modelle gehen 2021 in Pension, dafür kommt ein von Grund auf neues Modell auf den Markt: die Ducati Monster, die ohne Namenszusatz auskommen muss. Passé ist dabei der legendäre Gitterrohrrahmen, auch sonst blieb kaum ein Stein auf dem anderen. Was man jetzt erwarten darf und wie viel die neue Ducati Monster kosten wird, das lest ihr hier!

weiterlesen ›

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.