Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Clemens Kopecky
Autor: Clemens Kopecky
5.6.2019

KTM Serviceleistungen fürs ISDE 2019Beste Betreuung

Von 11. Bis 16. November findet an der Algarve in Portugal das International Six Days Enduro (ISDE) 2019 statt - das Fahrerlager schlägt seine Zelte direkt am Gelände des Portimao-Racetracks auf. Kurzentschlossenen offeriert KTM ab sofort bis 30.6. ein All-Inclusive-Paket zur Teilnahme an der traditionsreichen Offroad-Fahrt – obendrein für vergleichsweise leistbares Geld:

Für 2690 Euro (ohne MWSt.; Zweitakter 250/300 EXC TPI) beziehungsweise 2990 Euro (ohne MWSt.; Viertakter 250/350/450/500 EXC-F) gibt es für die Dauer des Rennens ein Leihmotorrad der jüngsten Modellgeneration 2020 samt Transportkosten nach Portugal, Zulassung und Versicherung. Das Kontingent an Fahrzeugen ist jedoch limitiert, daher lohnt sich schnelle Anmeldung.

Wer mit dem eigenen Fahrzeug das ISDE 2019 bestreiten will, kann außerdem in bewährter Manier auf das „Race Service“ von KTM um 1350 Euro (ohne MWSt.) zurückgreifen, das bis spätestens 30. September geordert werden muss. Es beinhaltet:

  • Zutritt zu KTM Service Stationen
  • Technische Instruktionen
  • Technische Unterstützung laut FIM Regeln
  • Werkzeug
  • Motorex Öle und Flüssigkeiten für diverse Zwecke (Motoröl, Kühlflüssigkeit, Ketten-Spray, etc.)
  • Treibstoff
  • Tägliches Update der Einstellungen und Informationen zum Rennen
  • WP Fahrwerks-Support
  • Stauraum für Ausrüstung
  • Service Point Betreuung (Getränke, Snacks, Benzin, Ersatzteile usw.)
  • Ersatzteil-Service (Teile kosten extra)
  • Catering (Getränke, Snacks, Früchte)
  • Einen Luftfilter pro Renntag und Fahrer (bis zu 6 Luftfilter insgesamt)
  • Erstes Service des Motorrads nach dem Pre-Ride (vor der technischen Überprüfung)
  • Ausbau der Leistungsbegrenzung falls notwendig

Auch das Service-Paket gibt es nur in limitierter Stückzahl. Weitere Informationen bei KTM oder beim KTM-Händler.

 

 

Mehr zum Thema:

Sport-/Hardenduro:

KTM:

16.8.2019

KTM 1290 Super Adventure des Modelljahrs 2020 als Prototyp von links nach rechts fahrend
KTM 1290 Super Adventure des Modelljahrs 2020 als Prototyp von links nach rechts fahrend

KTM 1290 Super Adventure 2020!Erwischt: Updates für die XL-Reiseenduro!

Um sie im Wettrüsten der Hersteller nicht ins Hintertreffen geraten zu lassen und sie gleichzeitig bereits jetzt fit für die ab 2021 geltenden Euro5-Abgas- und Geräuschemissionsregeln zu machen, spendieren die Österreicher ihrer Großenduro ab Ende des Jahres 2019 eine umfangreiche Modellüberarbeitung.

weiterlesen ›

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.