Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Clemens Kopecky
Autor: Clemens Kopecky
5.11.2019

Husqvarna 901 Norden ConceptReisefertig

Erst vor wenigen Tagen hat unser Erlkönig-Paparazzi einen Prototypen der neuen Reiseenduro von Husqvarna vor die Linse bekommen (hier die Fotos). Jetzt präsentiert Husqvarna auf der EICMA 2019 ganz offiziell das entsprechende Concept-Bike mit dem Namen „Norden 901“, das mit seinem LED-Rundscheinwerfer, hohem Windschild und stimmigem Plastik-Kleid eigentlich schon ziemlich produktionsreif aus der Wäsche schaut. Mit handfesten Fakten halten sich die Austro-Schweden derweil noch zurück. Sicher ist nur: angetrieben wird das erste Adventure-Bike von Husqvarna vom LC8c-Reihenzweizylinder mit 889,5 Kubik – es handelt sich hier um eine vergrößerte Version jenes Triebwerks, das aktuell schon die KTM 790 Adventure befeuert. An der Front wird ein endurotypisches 21-Zoll-, am Heck ein 18-Zoll-Drahtspeichenrad montiert. Die Fahrwerkskomponenten liefert erwartungsgemäß WP, die Ergonomie der Norden 901 mit breiter Sitzbank und hohem Lenker ist offensichtlich auf Reisetauglichkeit und Langstrecke getrimmt.

Mehr zum Thema:

Concept:

Husqvarna:

5.11.2019

Rechte Seitenansicht der Husqvarna 701 Enduro LR Modelljahr 2020
Rechte Seitenansicht der Husqvarna 701 Enduro LR Modelljahr 2020

Husqvarna 701 Supermoto / Enduro / Enduro LR 2020Technologietransfer

Husqvarna 701 Enduro und 701 Supermoto bekommen 2020 schräglagenabhängige Assistenzsysteme nach Vorbild ihrer 690er-KTM-Schwestern implantiert. Die neue Husqvarna 701 Enduro LR verspricht ausgedehnte Globetrotter-Ausfahrten ohne Zwangspause an der Zapfsäule.

weiterlesen ›

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.