Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

Kiosk-Button
menu
Christoph Lentsch
Autor: Mag. (FH) Christoph Lentsch
christoph.lentsch@motorrad-magazin.at
28.3.2022

Ostern in der MotohallFamilienausflug

Neue Fotostation und Gewinnspiel 
An der Fotostation gesellen sich die großen KTM Helden wie Miguel Oliveira, Brad Binder oder Matthias Walkner virtuell mit aufs Bild. Die Aktion ist mit einem Gewinnspiel verbunden: Jedes Foto, das über Social Media geteilt wird (#KTMMotohall, @ktmmotohall), nimmt automatisch an einer Verlosung teil. Zu gewinnen gibt es ein MotoGP Fan Package für die KTM Tribüne in Spielberg. 

Motorradenthusiasten, die gerne selber schrauben oder mehr über das Thema Restauration und Technik erfahren möchten, besuchen die lebende Werkstatt, die auch ohne Eintrittsticket frei zugänglich ist. Besonderes Highlight hier sind die Tech-Talks zum Thema Oldtimerrestauration und Motorradtechnik. Für die beiden Termine im April ist eine Anmeldung notwendig (online oder direkt am Welcome Desk).

Oster-Rallye für Kids
Ostereiersuche mal anders: Vorbei an Simulatoren, Checkpoints und ihren Lieblingsfahrern begeben sich Kids auf der Rookie-Tour interaktiv durch die Ausstellungswelt der KTM Motohall. Ihr Wissen wird dabei in einem Booklet dokumentiert, das sie stolz mit nach Hause nehmen dürfen. Ganz besondere Erlebnisse erfahren die jungen Besucher im hauseigenen Innovation Lab. Passend zu Ostern werden eigene Workshops angeboten, in denen die Kids am Designboard Osterfiguren selbst entwerfen und anschließend mit dem Laser-Cutter ausschneiden und individuell bemalen.

Österliche Eintrittsspecials
Das KTM Erlebnis ist auch für Familien sehr erschwinglich. Für gerade mal 26 Euro dürfen sich zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder auf einen abwechslungsreichen Tag freuen. Speziell zu Ostern gibt es zu jedem regulären Familienticket einen gratis Kids-Audioguide und 5 Minuten X-Bow Simulatorfahrt dazu. Wer schon immer mal eine Spritztour mit einem KTM Motorrad machen wollte, der bucht zum Saisonauftakt die RIDE ORANGE Experience. Das Angebot beinhaltet den Eintritt in die KTM Motohall (inkl. Audioguide) und eine vierstündige Fahrt mit einem neuen Motorrad aus dem aktuellen Modelljahr inklusive Routenvorschlag. Tickets einfach online buchen.  

Infos zur KTM Motohall
Das KTM Museum befindet sich mitten im Zentrum von Mattighofen und bietet auf einer Gesamtfläche von 10.000 Quadratmetern viele außergewöhnliche Erlebnisse und Wissenswertes rund um das Thema Motorrad und die Marke KTM. Allein die aufregende Architektur ist einen Besuch wert. Gäste erwartet eine interaktive Ausstellung, die durch drei Ebenen führt. Hier erfahren Besucher alles über die Designprozesse der Motorräder und können sich visuell über die technischen Details informieren. Auf einer nachgebauten Steilkurve liefern sich Straßen- und Offroad-Bikes ein nervenkitzelndes Rennen. Höhepunkt der KTM Motohall ist die Heroes Ebene, wo Figuren der erfolgreichsten KTM Fahrern aller Zeiten und deren Bikes ausgestellt sind. Durch eine spektakuläre, 120 Meter lange 360-Grad-Video-Installation taucht man in die Welt von KTM ein. Im Untergeschoss der KTM Motohall können Bastler, Schrauber und Tüftler die aufwendige Restauration und Pflege historischer Motorräder in der lebenden Werkstatt live verfolgen. 


Weitere Termine und Infos: https://ktm-motohall.com

Öffnungszeiten KTM Motohall: Mittwoch-Sonntag: 9-18 Uhr

Öffnungszeiten KTM Motohall Shop: Dienstag-Sonntag: 9-18 Uhr

Die KTM Motohall hat auch am Ostersonntag und Ostermontag geöffnet.

Mehr zum Thema:

KTM:

:

7.2.2024

Motorradmagazin Ausgabe 1/24 Cover
Motorradmagazin Ausgabe 1/24 Cover

Motorradmagazin 1/24: Jetzt neu!Gleich online lesen oder mit ein paar Klicks bestellen!

Das neue Motorradmagazin ist da: In unserer Ausgabe 1/24 haben wir viele der neuen Motorrad- und Rollerhighlights für die kommende Saison bereits gefahren, zum Beispiel die neuen 400er-Modelle von Triumph, die neue Honda Africa Twin Adventure Sports, die beiden Suzuki-News GSX-S1000 GX und GSX-8R sowie die neu aufgestellten Triumph-Ikonen Tiger 900 und Scrambler 1200. Außerdem sind wir die neuen Elektro-Stadtbewohner BMW CE 02 und Zeeho AE8 gefahren – letzteren als erste in Österreich! Und wir ziehen Bilanz: Die gesammelten Erfahrungen aus unseren Langstreckentests der vorigen Saison findet ihr zur Moto Guzzi V100 Mandello S, zur BMW R 18 B und zur Yamaha Ténéré 700.Dazu gibt’s wie immer in der ersten Ausgabe des Jahres einen Überblick über die wichtigsten News aus den Bereichen Bekleidung und Zubehör, dazu eine große Reisereportage (Griechenland offroad!). Plus: Wir haben TT-Star Michael Dunlop getroffen und ein großes Porträt samt Interview verfasst. 

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.