Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

Kiosk-Button
menu
Christoph Lentsch
Autor: Mag. (FH) Christoph Lentsch
christoph.lentsch@motorrad-magazin.at
2.3.2023

Husqvarna Norden 901 ExpeditionHochgestellt

„Mehr Freiheit, weniger Grenzen“ dank der neuen Offroad-orientierten WP XPLOR-Federung mit 240 Millimeter Federweg vorn und hinten. Die voll einstellbare Federung ermöglicht es dem Fahrer, Druckstufe, Zugstufe und Vorspannung auf die jeweiligen Straßenverhältnisse und persönlichen Präferenzen einzustellen.
 
Für hohen Reisenkomfort bei Langstrecken-Abenteuern ist die Norden 901 Expedition serienmäßig mit viel Zubehör von Husqvarna Motorcycles ausgestattet, zum Beispiel einem Heizgriffkit und einer beheizten Fahrersitzbank, einem vormontierten Seitentaschenset mit 36 Liter Stauraum, einem Hauptständer, einem Motorschutz und dem Bluetooth-fähigen TFT-Display, das die Nutzung einer Turn-by-Turn-Navigation möglich macht.

Angetrieben wird die Norden 901 Expedition vom bekannten Parallel-Twin-Motor mit 889 Kubik Hubraum, der 105 PS und 100 Nm Drehmoment leistet. Er verleiht dem Motorrad eine breite, gleichmäßige und gut kontrollierbare Leistungskurve, wie wir durch unsere Erfahrungen beim Langzeittest vergangenes Jahr bestätigen können. Der vielseitige Motor ist in einem Stahl-Gitterrohrrahmen untergebracht. Während der tiefe Schwerpunkt des Motorrades mit der speziellen Tank-Konstruktion ein einfach zu kontrollierendes, sicheres Handling auf losem Untergrund ermöglicht, maximieren die Ergonomie und die schlanke Konstruktion des Chassis den Reisekomfort.

Details Husqvarna Norden 901 Expedition:

  • Vollständig einstellbare WP XPLOR-Federung mit längerem Federweg (240 mm)
  • Heizgriffkit und beheizte Fahrersitzbank für maximalen Komfort bei kaltem Wetter
  • Touring-Windschild für weniger Erschöpfung bei längeren Fahrten
  • Praktisches Seitentaschenset für Gepäck
  • Mittelständer für einfachere Servicearbeiten
  • Robuster Motorschutz, der Tank und Motor komplett schützt
  • Connectivity Unit mit TURN-BY-TURN Plus-Navigation, Anrufannahme, ausgehende Anrufe und Musikauswahl über das Smartphone des Fahrers
  • Ride Husqvarna Motorcycles App, erhältlich im Apple AppStore und Google Playstore
  • Chrom-Molybdän-Stahl-Gitterrohrrahmen mit Motor als tragendem Element
  • Reihen-2-Zylinder mit 889 cm3 Hubraum, 105 PS und 100 Nm Drehmoment
  • Vier auswählbare Fahrmodi (Street, Rain, Offroad, Explorer)
  • Hochmodernes, abschaltbares Kurven-ABS mit Offroad-Modus
  • Easy Shift
  • Schräglagenabhängig regelnde Motorrad-Traktionskontrolle mit in neun Stufen einstellbarem Hinterradschlupf (Explorer-Modus)
  • PAS-Kupplung
  • Schlauchlose Speichenräder mit Offroad-Abmessungen und Bereifung vom Typ Pirelli Scorpion Rally STR für maximale Leistung auf der Straße und im Gelände
  • Großer 19-Liter-Kraftstofftank für eine Reichweite von bis zu 400 km

Preis Husqvarna Norden 901 Expedition:

Deutschland: € 16.249,--
Österreich: € 17.999,--
Schweiz: 16.990,-- CHF

Mehr zum Thema:

Reiseenduro/Adventure:

Husqvarna:

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.