Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
28.5.2018

Preis Honda MonkeyWas die neue Monkey kostet

Warum ist die Honda Monkey eingentlich so klein? Ganz einfach, weil das Mini-Motorrad ursprünglich für einen Vergnügungspark in Japan konzipiert wurde. Doch es wurde als Spielzeug so beliebt, dass schon zwei Jahre später, im Jahr 1963, eine straßentaugliche Version in die USA und kurz darauf auch nach Europa exportiert wurde. Noch 55 Jahre später ist die Nachfrage nach dem Knirps groß genug für eine Wiederauflage. Die Honda Monkey 2018 haben wir bereits vorgestellt.

Hier nochmal die Highlights der Honda Monkey auf einen Blick:
- Design, Lackierung und verchromte Elemente am Original orientiert 
- Luftgekühlter 125 cm3 Motor mit 9,2 PS (6,9 kW) Leistung, einem Drehmoment von 11 Nm und einen Verbrauch von 67 km/Liter 
- Stahlrahmen
- Upside-Down-Gabel
- Twin-Shock Federelemente und 12-Zoll Räder 
- Gewicht vollgetankt 107 kg
- 1.155 mm Radstand und 775 mm Sitzhöhe 
- Beleuchtung in hochwertiger LED-Technik

Der Verkaufsstart erfolgt ab Ende Juni 2018 in Deutschland zum Preis von € 4.090,- inkl. 19% MwSt. und Nebenkosten. Auch in Österreich kostet die Monkey € 4.090,- inkl. NOVA und 20% MwSt.!

Die Honda Monkey wird in drei Farben erhältlich sein:
- Banana Yellow/Ross White
- Pearl Nebula Red/Ross White
- Pearl Shining Black/Ross White

Mehr zum Thema:

125er:

21.6.2021

Honda Super Cub C 125 Modelljahr 2022 in Grau mit roten Sätteln stehend von links nach rechts
Honda Super Cub C 125 Modelljahr 2022 in Grau mit roten Sätteln stehend von links nach rechts

Honda C125 Super Cub 2022Mit Euro 5 und Soziussitz!

Honda macht das meistverkaufte Motorfahrzeug der Welt fit für Euro 5 und spendiert der smarten Ikone nun auch einen Sotiusplatz. Außerdem gibt’s auf Wunsch eine coole, metallicgraue Lackierung. Wann die neue Super Cub lieferbar ist und was sie kostet, das lest ihr hier!

weiterlesen ›

17.2.2021

Modellpalette Motron 2021 mit X-Nord, Ventura und Cubertino
Modellpalette Motron 2021 mit X-Nord, Ventura und Cubertino

Motron!Neue Motorradmarke aus Österreich

Das passiert auch nicht jeden Tag: Eine neue österreichische Motorrad- und Rollermarke wurde aus der Taufe gehoben! Die neue Marke heißt „Motron“ und wurde von der nahe Krems/Niederösterreich ansässigen KSR Group gegründet. Wir erklären euch, wie diese Marke positioniert wurde, welche neuen Modelle wann kommen und was sie kosten.

weiterlesen ›

Honda:

:

25.6.2021

Prototyp der BMW R 1300 GS in Schwarz fahrend von recht nach links
Prototyp der BMW R 1300 GS in Schwarz fahrend von recht nach links

BMW R 1300 GS – erwischt!Nächste Evolutionsstufe mit Radar, Kurvenlicht, neuem Rahmen, neuem Motor und vielem mehr!

Spätestens zur Saison 2023 folgt die nächste Evolutionsstufe der bayrischen Adventure-Ikone: die R 1300 GS. Wir haben einen frühen Prototypen erwischt und spekulieren über die Neuerungen – und zwei weitere Modelle, die das Programm verbreitern könnten: die M 1300 GS und die R 1400 GS.

weiterlesen ›

22.6.2021

Motor 1250 der Harley-Davidson Custom 2022
Motor 1250 der Harley-Davidson Custom 2022

Neues Harley-Modell vor Enthüllung1250 Powercruiser kommt noch 2021!

Am 13. Juli wird Harley ein weiteres Modell mit dem flüssig gekühlten Revolution-Max-Motor enthüllen. Dabei wird es sich um den bereits angekündigten Powercruiser handeln, der in die Fußstapfen der V-Rod treten wird. Wo man die Enthüllung live online verfolgen kann und ein paar Infos vorab lest ihr hier.

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.