Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Peter Schönlaub
Autor: Peter Schönlaub
13.4.2016

YAMAHA 700 Ténéré?Neuer Abenteurer?

Interessante Beute unseres Erlkönigjägers: Er erlegte eine hochgewachsene Reiseenduro auf der technischen Basis der Yamaha MT-07. Das Konzept scheint logisch: Der Reihen-Zweizylinder eignet sich hervorragend, um nach der MT-07 und XSR700 noch ein weiteres Modell zu befeuern – zumal in dieser populären Klasse, in der Yamaha schon früher erfolgreich war.

Der Prototyp am Foto zeigt auch, dass Yamaha in der 700er-Klasse nicht den Weg der MT-09 gehen wird. Der Ableger aus dem Baukasten wird also keine Tracer, sondern eher eine Ténéré: Mit langen Federwegen, hoch aufgeschossener Front, Speichenfelgen, offroadtauglichen Reifendimensionen und voluminösem, fernreisetauglichen Tank. Damit könnte eine mögliche Yamaha XTZ700 Ténéré in dieser Klasse gut punkten; aktuelle Konkurrenten wären BMW F 700 GS, Suzuki V-Strom 650 und auch Kawasakis Versys 650.

Über den Marktstart hält sich Yamaha noch bedeckt, aber dass wir uns auf dieses Modell in Bälde freuen können, scheint nach diesem fotografischen Glückstreffer gesichert.

Mehr zum Thema:

Reiseenduro/Adventure:

3.12.2019

Die neue Tiger 900 Rallye in Mattgrün stehend schräg von vorne
Die neue Tiger 900 Rallye in Mattgrün stehend schräg von vorne

Triumph Tiger 900Das Abenteuer geht weiter!

Spektakuläre Enthüllung einen Monat nach der Mailänder  Messe: Mit der Tiger 900 ersetzen die Briten ihren bisherigen Bestseller und bringen ihre Mittelklasse-Reiseenduro mit mehr Hightech gegen Hondas Africa Twin und KTMs 790 Adventure in Stellung. Neben mehr Drehmoment und Euro 5 bietet die in fünf Varianten angebotene Tiger 900 vor allem mehr Assistenzsysteme, Luxus und Zubehör.

weiterlesen ›

Yamaha:

3.11.2019

Yamaha Tracer 700 Modelljahr 2020 von vorne in der Landschaft fotografiert mit neuen LED-Scheinwerfern und ebenfalls neuem Windschild
Yamaha Tracer 700 Modelljahr 2020 von vorne in der Landschaft fotografiert mit neuen LED-Scheinwerfern und ebenfalls neuem Windschild

Yamaha Tracer 700 2020Böser Blick, brave Tugenden

Yamaha überarbeitet für 2020 seinen Mittelklasse-Sporttourer und macht ihn nicht nur fit für Euro 5, sondern verpasst ihm auch einen aggressiven Look und noch mehr Tugenden, die den Langstreckenbetrieb angenehmer machen sollen.

weiterlesen ›

23.10.2019

Yamaha Tricity 300 in Nimbus Grey stehend schräg von vorne von rechts nach links fotografiert.
Yamaha Tricity 300 in Nimbus Grey stehend schräg von vorne von rechts nach links fotografiert.

Yamaha Tricity 300Dreirad-Scooter für A- und B-Schein!

Nach Tricity 125 und Niken nehmen die Japaner 2020 ein drittes Dreirad ins Programm. Die Besonderheit: den Mittelklasse-Scooter soll man auch mit B-Schein fahren können. Mit vielen weiteren Details wird noch gegeizt – die Spezifikationen werden erst Anfang November auf der Eicma bekannt gegeben.

weiterlesen ›

:

8.1.2020

weiße Triumph Street Triple S 2020 Seitenansicht rechts
weiße Triumph Street Triple S 2020 Seitenansicht rechts

Triumph Street Triple S 2020Streety für den A2-Führerschein

In Sachen Attitüde und Styling steht die neue, kostengünstige Triumph Street Triple S 2020 dem edlen Spitzenmodell Street Triple RS in nichts nach. Mit ihrem gesetzeskonform drosselbaren 660-Kubik-Dreizylinder mit maximal 95 PS ist sie obendrein erste Wahl für A2-Führerscheinbesitzer.

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.