Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
26.4.2021

Husqvarna E-PilenStromschnelle

Beim Thema Elektromotorräder ging KTM von Anfang an eigene Wege. Man will weg von flüchtigen, schnell überholten Konzepten, die vom Großteil der Motorradkunden verweigert werden, hin zu Lösungen, die eine echte Alternative bieten. Passend zum modernen und kompromisslos individuellen Charakter von Husqvarna Motorcycles präsentieren die Mattighofener nun das E-Pilen-Konzept auf Basis der Vitpilen. 

Die Leistung des hier verbauten Elektromotors soll bei 8 kW liegen, die Reichweite bei maximal 100 Kilometer. Damit würde sich die E-Pilen als (fast) reines Stadtfahrzeug anbieten. Auch hier soll eine austauschbare Akku-Einheit zum Einsatz kommen. In der Pressemeldung ist weiters die Rede von einer ganzen E-Modellreihe und dass in Kürze weitere Infos dazu veröffentlicht werden. Wir sind gespannt, ob es diesmal gelingt, eine breitere Masse mit den emissionsfreien Modellen zu erreichen.

Mehr zum Thema:

Naked Bike:

19.9.2021

Kawasaki Z900 SE fahrend von vorne
Kawasaki Z900 SE fahrend von vorne

Kawasaki Z900 SE 2022Stärkere Bremsen, besseres Fahrwerk

Kawasaki setzt seine Strategie fort, seinen Standardmodellen eine edlere Version zur Seite zu stellen. Nach Z H2 SE, der Versys 1000 SE und Z900RS SE ist nun die beliebte Z900 an der Reihe. Für 2022 erhält sie eine Premiumvariante zur Seite gestellt, die sich durch Aufwertungen beim Fahrwerk kennzeichnet: die Z900 SE.

weiterlesen ›

Husqvarna:

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.