Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
8.6.2021

Hamburg Harley Days 2021 abgesagtCorona bleibt hart

Zu früh gefreut. Die Hamburg Harley Days sind nicht die erste Veranstaltung, die dem hartnäckigen Virus zum Opfer fällt, aber eines scheint klar: Im Sommer geht mal gar nichts, zumindest kein Fest dieser Größernordnung. Ob dann später im Herbst derartige Events stattfinden werden können, ist nun auch nicht mehr so klar. Vielleicht waren wir alle schon etwas zu optimistisch.

„Wie die gesamte Harley-Community haben auch wir uns sehr auf die Veranstaltung gefreut. Nicht zuletzt angesichts derzeit sinkender Infektionszahlen haben wir bis zuletzt an die Möglichkeit der Durchführung geglaubt und uns für die Hamburg Harley Days eingesetzt, aber wir mögen keine halben Sachen“, erläutert Nils Buntrock, Harley-Davidson-Marketingmanager für Deutschland, Österreich und die Schweiz. „Die berechtigten behördlichen Einschränkungen aufgrund der Pandemie sind für Veranstaltungen dieser Art leider nach wie vor groß. Wir hätten keinesfalls einen Event durchführen können, wie ihn unsere Gäste erwarten und verdienen. Und letztlich hat die Gesundheit aller Besucher und Mitarbeiter natürlich immer oberste Priorität.“ „Unter den gegebenen Umständen können wir leider nicht anders entscheiden“, pflichtet uba-Geschäftsführer Uwe Bergmann bei, „denn das wären keine echten Hamburg Harley Days geworden – und wenn schon, dann wollen wir es auch richtig machen!“

Die Hamburg Harley Days 2022 werden vom 24. bis zum 26. Juni stattfinden. Weitere Informationen zum Event findet man unter www.hamburgharleydays.de

Mehr zum Thema:

Cruiser:

Harley-Davidson:

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.