Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
9.8.2021

Harley Auroral II JackeZwei in eins

Der Terminator brauchte eine genauso wie Pete „Maverick“ Mitchell in Top Gun: Den treuesten Begleiter, den man haben kann – eine Lederjacke. Sie kleidete Piloten, Biker und Rebellen und avancierte in den Fünfzigern zum Symbol für Revolte und Freiheit. Aber für Motorradfahrer ist die schwarze Haut nicht nur Statement, sondern auch Schutz. Deshalb erfüllen die Jacken von Harley-Davidson die höchsten Normen, diesfalls jene mit dem Kürzel EN-17092-4:2020. 

Die neue Auroral II 3-in-1 Leather Jacket aus mittelschwerem Rindsleder ist in einem Schnitt für Damen (98011-21EW; UVP: ab 671 Euro) und einem für Herren (98003-21EM; UVP: ab 702 Euro) verfügbar. Beide Versionen verfügen über reflektierende Applikationen und CE-zertifizierte Protektoren an Ellbogen sowie Schultern und eine Tasche für einen optional erhältlichen Rückenprotektor. Ein integriertes winddichtes und herausnehmbares Fleece-Hoodie sorgt bei kühleren Temperaturen für wohlige Wärme. Im Sommer sorgen Belüftungsöffnungen für angenehme Kühle.

Für Bewegungsfreiheit und eine angenehme Passform sorgen Dehnfalten im Rücken- und Reißverschlüsse im Hüftbereich. Brust- und Handwärmertaschen mit Reißverschluss sowie eine vertikale Innentasche bieten jede Menge Platz für all die Dinge, die unterwegs benötigt werden. Ein mächtiger Willie-G.-Skull auf dem Rücken identifiziert die Trägerin und den Träger unmissverständlich als Fan der Maschinen aus Milwaukee. www.Harley-Davidson.com

Mehr zum Thema:

Cruiser:

Harley-Davidson:

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.