Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
10.8.2021

Harley Street Glide SpecialArctic Blast

Auf der 81. Sturgis Motorcycle Rally zeigte Harley-Davidson eine auf 500 Stück limitierte Auflage der Street Glide in einer einzigartigen Arctic-Blast-Lackierung. „Mit der Arctic Blast Limited Edition der Street Glide Special bauen wir unseren Ruf aus, die Besten im Hinblick auf exklusive Factory-Custom-Bikes zu sein,“ kommentiert Jochen Zeitz, Chairman, President und Chief Executive Officer von Harley-Davidson.

Arctic Blast ist eine einzigartige, von Hand aufgetragene Farbvariante, aus einem tiefen Metallicblau mit hellblauen Stripes auf einem perlmuttweißen Grund. „Arctic Blast punktet mit kontrastierenden Stripes, die den Eindruck von Bewegung vermitteln“, erläutert Brad Richards, Harley-Davidson Vice President of Styling and Design. „Aus der Ferne betrachtet wirkt der Look kraftvoll in sich geschlossen, aber er bietet auch interessante Details, die nur aus der Nähe zu sehen sind, etwa den blauen Perleffekt über dem weißen Grund und die faszinierenden Sechsecke im Lack der Verkleidung.“

Zur Serienausstattung des vom Milwaukee-Eight-114-V-Twin angetriebenen Baggers zählen die Batwing-Verkleidung mit Splitstream-Vents zur Reduzierung von Turbulenzen im Kopfbereich des Fahrers, verschließbare Koffer, ein Daymaker-LED-Scheinwerfer, flache Motorschutzbügel und Prodigy-Custom-Räder sowie das Infotainmentsystem Boom! Box GTS mit Farb-Touchscreen, Navigationssystem, Sprachsteuerung (bei Kopplung mit einem kompatiblen Headset) und Audiosystem inklusive zwei Lautsprechern. Die Anlage ist kompatibel mit Android Auto und Apple CarPlay.

Preise Harley-Davidson Street Glide Arctic Blast:

Die unverbindliche Preisempfehlung für die Street Glide Special in der Arctic Blast Limited Edition beträgt 34.495 Euro in Deutschland beziehungsweise 41.795 Euro in Österreich. Zu den Originalzubehöroptionen zählt ein Chopped-Tour-Pak-Gepäckträger mit passender Lackierung. Für die Märkte in Europa, Afrika und dem Nahen Osten sind 41 Exemplare vorgesehen, 14 davon werden deutschen oder österreichischen Boden unter die Räder nehmen.

Seite 1
Bild 1 von 9

Mehr zum Thema:

Touring:

Harley-Davidson:

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.