Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
10.8.2021

Kawasaki Z900RS 2022Blue and Green

Die Z900RS ist eine Hommage an die Kawasaki legendäre Z1 aus den Siebzigern. Ab November 2021 wird die Kawasaki Z900RS sowohl in Blau-Gold-Metallic Kombination als auch in klassischem Grün mit weißen Akzenten erhältlich sein. Angetrieben vom seidenweichen wie kraftvollen 948 cm³-Reihen-Vierzylinder Motor bietet die moderne Z ein zeitgemäß-sportliches Fahrerlebnis. Hierfür wurde die Schwungmasse erhöht, die Verdichtung reduziert und die Ventilsteuerzeiten geändert. 

Die speziellen Aluminium-Gussräder im Kreuzspeichendesign, der tropfenförmige Tank, die hochwertige Metallic-Lackierung, die vielen polierten Teile und der optimierte Auspuff-Motor-Sound erzeugen einen authentischen Look. Krümmer, Vorschalldämpfer und Endtopf sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und in drei Arbeitsschritten auf Hochglanz poliert.

Die Elektronik des klassischen Naked Bikes behinhaltet moderne Sicherheitssysteme wie ABS, einstellbare Traktionskontrolle und LED-Beleuchtung. Eine Assist- und Rutschkupplung sowie radial montierte Bremssättel sorgen ebenfalls für hohe Sicherheit. 

Die Kawasaki Z900RS Modelljahr 2022 wird ab Mitte November 2021 beim Kawasaki-Händler in folgenden Farben erhältlich sein:

  • Blau/Gold (Candytone Blue) (BU1)
  • Grün/Weiß (Metallic Dark Green) (GN2)

Mehr zum Thema:

Naked Bike:

19.9.2021

Kawasaki Z900 SE fahrend von vorne
Kawasaki Z900 SE fahrend von vorne

Kawasaki Z900 SE 2022Stärkere Bremsen, besseres Fahrwerk

Kawasaki setzt seine Strategie fort, seinen Standardmodellen eine edlere Version zur Seite zu stellen. Nach Z H2 SE, der Versys 1000 SE und Z900RS SE ist nun die beliebte Z900 an der Reihe. Für 2022 erhält sie eine Premiumvariante zur Seite gestellt, die sich durch Aufwertungen beim Fahrwerk kennzeichnet: die Z900 SE.

weiterlesen ›

Kawasaki:

19.9.2021

Kawasaki Z900 SE fahrend von vorne
Kawasaki Z900 SE fahrend von vorne

Kawasaki Z900 SE 2022Stärkere Bremsen, besseres Fahrwerk

Kawasaki setzt seine Strategie fort, seinen Standardmodellen eine edlere Version zur Seite zu stellen. Nach Z H2 SE, der Versys 1000 SE und Z900RS SE ist nun die beliebte Z900 an der Reihe. Für 2022 erhält sie eine Premiumvariante zur Seite gestellt, die sich durch Aufwertungen beim Fahrwerk kennzeichnet: die Z900 SE.

weiterlesen ›

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.