Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
7.9.2021

Honda CRF250R 2022Roter Bereich

Nach den Updates der CRF450R im Modelljahr 2022 mit Verfeinerungen an der Showa Aufhängung und Dämpfung folgt nun die CRF250R und übernimmt sämtliche technische Neuerungen ihrer größeren Schwester. So verfügt sie über den Rahmen und die Schwinge des Multi MX GP Weltmeisterschaftstitel-Bikes CRF450R, dazu kommen umfangreiche Änderungen am Motor, eine neue 9 Lamellen Kupplung, eine überarbeitete Aufhängung und Geometrie sowie die Vorteile aus 3 kg Gewichtsersparnis. Eine größere Airbox, vergrößerte Einspritzdüsenwinkel, überarbeitete Ventilsteuerzeiten, ein gerader Auslasskanal und ein neuer leichterer Einzelschalldämpfer ergeben 10 Prozent mehr Leistung und 15 Prozent mehr Drehmoment.

Zusätzlich wurde das Showa Fahrwerk überarbeitet, mit neuen Ventilen und verbesserter Dämpfung – für ein optimales Kurvenverhalten und leichtes Handling. In Sachen Ergonomie wurde die Sitzbank kürzer, leichter und hinten um 10 mm niedriger, um die Bewegungsfreiheit des Fahrers zu unterstützen. Die CRF250R Modelljahr 2022 sowie die kleineren Offroad Bikes CRF150RB, CRF125F, CRF110F und CRF50F folgen den richtungsgebenden Updates und Änderungen der CRF450R und erhalten ebenso auffällige rote Graphik Updates.

Updates CRF250R 2022:

  • Größere Updates der CRF250R betreffen Kurvenverhalten, Handling und konstante Rundenzeiten
  • Änderungen basieren auf dem Rahmen des Multi MX GP Weltmeisterschaftstitel-Bikes CRF450R
  • Überarbeitung der Zylinderköpfe und optimierte Effizienz an Einlass und Auslass verbessern das Drehmoment vom niedrigen bis mittleren Drehzahlbereich und erhöhen die Leistung um 10 %
  • Showa Aufhängung mit neuer Ventilsteuerung sorgt für eine bessere Absorption von Unebenheiten sowie mehr Traktion und Kontrolle
  • Neue 9 Lamellen Kupplung für verbesserte Performance und Haltbarkeit
  • Neues leichteres Bodywork
  • 3 kg Gewichtsersparnis im Vergleich zum Vorgängermodell
  • CRF Offroad-Familie ist jetzt insgesamt in einer neuen auffälligen roten Farblackierung erhältlich

Preise Honda Motocross 2022 in Österreich:

  • Honda CRF250R – geplanter Marktstart in Österreich September 2021, Preis € 9.290
  • Honda CRF50F – geplanter Marktstart in Österreich September 2021, Preis € 1.990
  • Honda CRF110F – geplanter Marktstart in Österreich Oktober 2021, Preis € 2.590
  • Honda CRF125F – geplanter Marktstart in Österreich September 2021, Preis € 2.990
  • Honda CRF150RB – geplanter Marktstart in Österreich Oktober 2021, Preis € 5.890
Seite 1
Bild 1 von 54

Mehr zum Thema:

Motocross:

Honda:

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.