Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
7.9.2021

Honda CRF250R 2022Roter Bereich

Nach den Updates der CRF450R im Modelljahr 2022 mit Verfeinerungen an der Showa Aufhängung und Dämpfung folgt nun die CRF250R und übernimmt sämtliche technische Neuerungen ihrer größeren Schwester. So verfügt sie über den Rahmen und die Schwinge des Multi MX GP Weltmeisterschaftstitel-Bikes CRF450R, dazu kommen umfangreiche Änderungen am Motor, eine neue 9 Lamellen Kupplung, eine überarbeitete Aufhängung und Geometrie sowie die Vorteile aus 3 kg Gewichtsersparnis. Eine größere Airbox, vergrößerte Einspritzdüsenwinkel, überarbeitete Ventilsteuerzeiten, ein gerader Auslasskanal und ein neuer leichterer Einzelschalldämpfer ergeben 10 Prozent mehr Leistung und 15 Prozent mehr Drehmoment.

Zusätzlich wurde das Showa Fahrwerk überarbeitet, mit neuen Ventilen und verbesserter Dämpfung – für ein optimales Kurvenverhalten und leichtes Handling. In Sachen Ergonomie wurde die Sitzbank kürzer, leichter und hinten um 10 mm niedriger, um die Bewegungsfreiheit des Fahrers zu unterstützen. Die CRF250R Modelljahr 2022 sowie die kleineren Offroad Bikes CRF150RB, CRF125F, CRF110F und CRF50F folgen den richtungsgebenden Updates und Änderungen der CRF450R und erhalten ebenso auffällige rote Graphik Updates.

Updates CRF250R 2022:

  • Größere Updates der CRF250R betreffen Kurvenverhalten, Handling und konstante Rundenzeiten
  • Änderungen basieren auf dem Rahmen des Multi MX GP Weltmeisterschaftstitel-Bikes CRF450R
  • Überarbeitung der Zylinderköpfe und optimierte Effizienz an Einlass und Auslass verbessern das Drehmoment vom niedrigen bis mittleren Drehzahlbereich und erhöhen die Leistung um 10 %
  • Showa Aufhängung mit neuer Ventilsteuerung sorgt für eine bessere Absorption von Unebenheiten sowie mehr Traktion und Kontrolle
  • Neue 9 Lamellen Kupplung für verbesserte Performance und Haltbarkeit
  • Neues leichteres Bodywork
  • 3 kg Gewichtsersparnis im Vergleich zum Vorgängermodell
  • CRF Offroad-Familie ist jetzt insgesamt in einer neuen auffälligen roten Farblackierung erhältlich

Preise Honda Motocross 2022 in Österreich:

  • Honda CRF250R – geplanter Marktstart in Österreich September 2021, Preis € 9.290
  • Honda CRF50F – geplanter Marktstart in Österreich September 2021, Preis € 1.990
  • Honda CRF110F – geplanter Marktstart in Österreich Oktober 2021, Preis € 2.590
  • Honda CRF125F – geplanter Marktstart in Österreich September 2021, Preis € 2.990
  • Honda CRF150RB – geplanter Marktstart in Österreich Oktober 2021, Preis € 5.890
Seite 1
Bild 1 von 54

Mehr zum Thema:

Motocross:

Honda:

16.3.2022

ÖAMTC Fahrtechnik Motorradkurs mit Instruktor fahrend
ÖAMTC Fahrtechnik Motorradkurs mit Instruktor fahrend

Österreichs sicherster Motorradfahrer 2022Trainieren, mitmachen, gewinnen!

Österreichs größter Fahrsicherheitsbewerb im Zweiradsektor geht in die neunte Runde. Auch heuer hat man wieder die Gelegenheit, auf einfache Weise mitzumachen und bei entsprechendem Können tolle Preise zu gewinnen. Wie’s geht, verraten wir hier.

weiterlesen ›

23.2.2022

Honda CBR1000RR-R Fireblade SP
Honda CBR1000RR-R Fireblade SP

Honda SpeedCamp 2022Powered by Motorradmagazin: RINGFAHREN FÜR ALLE!

15. Juni 2022 am Slovakiaring - Action und Test auf der Rennstrecke für Fahrer aller Marken!
Ring frei für die vierte Auflage des Honda SpeedCamp powered by Motorradmagazin! Wir bieten euch die Chance, für kleines Geld einen Tag auf der Rennstrecke zu verbringen – egal ob als Rookie oder als erfahrener Rennstreckenprofi. 

weiterlesen ›

:

18.5.2022

Motorradmagazin Ausgabe 4/22 Cover
Motorradmagazin Ausgabe 4/22 Cover

Motorradmagazin 4/22: Jetzt neu!Gleich online lesen oder mit ein paar Klicks bestellen!

Das neue Motorradmagazin ist da: Unsere Frühlingsausgabe – 4/22 – präsentiert weitere neue Modellen für die bevorstehende Saison im ersten Test: die brandneue Ducati DesertX, die ebenfalls neuen Street-Modelle von GasGas uoder die außergewöhnliche Jawa Perak. Im Fokus und am Cover steht unser erster Mega-Vergleichstest: Die Elite der aktuellen Reiseenduros stellt sich unserem Shoot-out. Kann die BMW R 1250 GS ihren Thron verteidigen? Für Reisefreaks bieten wir diesmal unser Weekend über die Hohen Tauern und eine Genussreise mit sensationellen Bildern und Tipps in das französische Departement Lot! Jetzt gleich hier auf der Website bestellen (in Österreich portofrei!) oder mit wenigen Klicks online als Digitalmagazin lesen! Einfach unten auf die entsprechenden Buttons drücken!

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.