Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Clemens Kopecky
Autor: Clemens Kopecky
7.2.2022

KTM 890 Duke R 2022Blau machen

Mit der 890-Duke-Modellpalette hat KTM ganz besonders heiß begehrte Naked Bikes im Programm. Das Standard-Modell des „Skalpells“, seine A2-kompatible Schwester mit „L“-Kürzel und die extrascharfe R-Version verkauften sich 2021 wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln – insgesamt 548 neu zugelassene Exemplare bescheren den Mittelklasse-Roadstern den beachtlichen vierten Platz in der heimischen Zulassungsstatistik, satte 195 Fahrzeuge davon tragen stolz das prestigeträchtige R im Modellnamen.

Den breiten Spagat zwischen Landstraße und Rennstrecke soll auch die Modellgeneration 2022 der 890 Duke R unverändert souverän bewältigen: Wie gewohnt setzt man beim exklusiven Racing-Derivat auf die höchste Ausbaustufe des LC8c-Reihentwins mit 121 PS und 99 Newtonmetern, Stylema-Bremszangen, ein einstellbares WP-Apex-Fahrwerk, High-Tech-Elektronik und, und, und. Neu ist der optische Auftritt. In Kürze wird auch die 890 Duke R in der matten Lackvariante „Atlantic Blue“ erhältlich sein – eine Farbe, die Assoziationen mit der RC16-GP-Rennmaschine wecken soll und seit Kurzem auch für die KTM 1290 Super Duke R verfügbar ist. Ob der bisherige 890-R-Verkaufspreis von 13.899 Euro unangetastet bleibt, ist derzeit noch nicht bekannt. 

 

Seite 1
Bild 1 von 4

Mehr zum Thema:

Streetfighter:

2.9.2022

Ducati Streetfighter V4 Lamborghini 2023 stehend schräg von vorne
Ducati Streetfighter V4 Lamborghini 2023 stehend schräg von vorne

Ducati Streetfighter V4 LamborghiniLambo lässt grüßen (wieder einmal)

Ducati eröffnet seinen Reigen an 2023er-Neuheiten-Enthüllungen – sieben sind in Summe geplant – mit einem spektakulären, limitierten Sondermodell: der Streetfighter V4 Lamborghini. Was genau dahintersteckt und wodurch sich das Sonder- vom Serienmodell unterscheidet, das lest ihr hier!

weiterlesen ›

KTM:

8.9.2022

Joe Pichler auf seiner KTM 890 Adventure in Südamerika
Joe Pichler auf seiner KTM 890 Adventure in Südamerika

Joe Pichlers SüdamerikaLetzte Chance auf eine Live-Reportage!

Österreichs bekanntester Motorrad-Abenteurer bringt eine neue Live-Reportage über die Bühne: Seine Eindrücke von einer 12.000 KIlometer langen Reise durch den weitgehend unbekannten Norden Südamerikas. Kleiner Wermutstropfen: Nach 35 Jahren auf der Bühne soll es die letzte große Vortragsreihe des Salzburgers sein ...

weiterlesen ›

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.