Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
6.9.2022

Yamaha R1 GYTR 2023Pro statt slow

Wie die R6 GYTR ist die R1 GYTR eine für den Renneinsatz entwickelte High-End-Version des Straßen-Supersportlers, ausgestattet mit 25 feinsten Racing-Komponenten aus der Yamaha-Racing-Abteilung.

Außerdem verfügt das Superbike über eine verbesserte Motorleistung und ein verfeinertes Handling. In Übereinstimmung mit dem FIM Stock 1000 Reglement wurden bei der R1 GYTR zudem Bremsen und Aerodynamik optimiert.

Der Gesamtumfang des GYTR PRO Sortiments umfasst 400 Teile, die ab April 2023 in den GYTR PRO SHOPs erhältlich sind. Derzeit gibt es 17 Yamaha-Pro-Shops in Europa, zwei davon in Deutschland.

Yamaha R1 GYTR Technische Highlights:

  • Akrapovic Rennschalldämpfer & Mittelrohrsystem
  • AIS Steckersatz
  • Motorabdeckungssatz
  • GYTR ECU, Kabelbaum, PC-Schnittstellenkabel
  • GYTR ABS Emulator
  • GYTR Ein/Aus-Schalter
  • 15/42 Zähne 520 Kettenräder
  • GYTR R-Serie 520 Racing Kette
  • BS R11 Reifen
  • GYTR Racing Tankdeckel
  • GYTR Stahlflex Bremsleitungen
  • Bremszangen mit GYTR Stahlkolben Kit
  • Brembo Z04 Bremsbeläge
  • Rennlenker
  • Kettenradschutz hinten (Kettenfinne)
  • Billet Bremshebel Protektor
  • Racing Fußrasten Set mit Option für Umkehrschaltung
  • Heckständer-Aufnahmen, R-Serie Racing Heckständer
  • Rennverkleidungs Komplett Kit, weiß grundiert, Racing Scheibe
  • GYTR Racing-Sitz

Preis Yamaha R1 GYTR 2023:
Die unverbindliche Preisempfehlung der R1 GYTR 2023 beträgt 28.294,- € in Deutschland. Sie setzt sich zusammen aus 27.799,- € Fahrzeugpreis und 495,- € Nebenkosten.

Die unverbindliche Preisempfehlung der R1 GYTR 2023 beträgt in Österreich EUR 31.999,- inkl. NoVA und MWST.

 

Seite 1
Bild 1 von 24

Mehr zum Thema:

Supersport:

Yamaha:

:

14.9.2022

Motorradmagazin Ausgabe 5/22 Cover
Motorradmagazin Ausgabe 5/22 Cover

Motorradmagazin 7/22: Jetzt neu!Gleich online lesen oder mit ein paar Klicks bestellen!

Das neue Motorradmagazin ist da: Unsere Ausgabe 7/22 präsentiert gleich zwei große Vergleichtests. Im Fokus und am Cover steht das Mega-Shoot-out mit sechs Reiseenduros fürs Grobe. Besonderes Kennzeichen: ein 21-Zoll-Vorderrad. Außerdem vergleichen wir die neue Harley Nightster mit der ebenfalls neuen Indian Scout Rogue, der Honda Rebel 1100 und der Triumph Bonneville Bobber. Ebenfalls im Heft: Tests der Kawasaki Z400, der Royal Enfield Hunter 350, der Brixton Cromwell 1200. Für Reisefreaks bieten wir diesmal unser herbstliches Weekend durch das Schilcherland mit stimmungsvollen Bildern und vielen Tipps. Dazu touren wir mit einer Moto Guzzi V85 TT durch die südfranzösische Drôme, garniert mit vielen neuen kulinarischen Adressen! Jetzt gleich hier auf der Website bestellen (in Österreich portofrei!) oder mit wenigen Klicks online als Digitalmagazin lesen! Einfach unten auf die entsprechenden Buttons drücken!

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.