Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

Kiosk-Button
menu
Christoph Lentsch
Autor: Mag. (FH) Christoph Lentsch
christoph.lentsch@motorrad-magazin.at
15.3.2024

KTM RC 8C 2024The 100

Wie auch die letzten beiden Editionen kann die KTM RC 8C 2024 exklusiv online über das Vorbestellungsportal auf KTM.com ab dem 20. März um 15:00 Uhr vorbestellt werden. Kaufinteressenten können durch das Entrichten einer Anzahlung in Höhe von 1.000 € ihr Traumbike von den 100 verfügbaren Stück reservieren. Darüber hinaus ist es wichtig, dass die Kunden beim Abschluss des Kaufvorgangs ihren bevorzugten Händler angeben, zu dem die KTM RC 8C 2024 geliefert werden soll. 

In einem an die KTM RC16 angelehnten Carbon-Kevlar-Bodywork steckt ein DOHC-8-Ventil-Parallel-Twin vom Typ LC8c mit 135 PS und 889 cm³ Hubraum. All dies sitzt in einem speziell entwickelten Gitterrohrrahmen aus 25CrMo4-Stahl, der zusammen mit hochwertigsten WP Pro Components und leichten Bauteilen für optimierte Rennsport-Performance sorgen soll.

Das Bike wird in Zusammenarbeit mit Krämer Motorcycles hergestellt und verfügt über typische Rennsport-Features wie einem Tank mit Schnellverschluss, leichten Dymag-Rädern und Pirelli Rennslicks.

Vorne sorgt eine leistungsstarke, speziell für den Rennsport konzipierte Closed-Cartridge-Gabel mit 43 mm Durchmesser vom Typ WP XACT PRO 7543 für eine zuverlässige und präzise Regelung der Dämpfung und spricht somit leistungsorientierte Fahrer und erfahrene Fahrer zugleich an. Hinten ist eine WP APEX PRO 7746 mit einem von außen einstellbaren Preload-Adjuster verbaut – für präzises Handling mit einfach einzustellender Zug- und Druckstufe bei hoher und niedriger Geschwindigkeit.

Der Hauptbremszylinder des Typs Brembo 19RCS CORSA CORTA und Brembo Stylema-Vorderradbremssättel mit voll schwimmend gelagerten 290-mm-Bremsscheiben sind MotoGP-geeignet. Ein mit Aluminium-Rotoren verstärkter 2-Kolben-Bremssattel von Brembo mit einer schwimmend gelagerten 230-mm-Bremsscheibe und Titanschrauben für weniger Gewicht sorgt für volle Bremskraft hinten.

Schließlich können die Fahrdaten mit einem AIM MX 1.2 RACE-Kombiinstrument und einem Datenlogger mit integriertem GPS aufgzeichnet werden. Auf einem 5-Zoll-TFT-Display können Fahrer mittels AIM RaceStudio spezifische Leistungsmetriken konfigurieren und so mit absoluter Präzision ihre Rundenzeiten immer weiter verbessern.

Die wichtigsten Funktionen und Merkmale im Überblick:

  • Weltweit auf nur 100 Stück limitiert
  • Exklusiv per Hand für die Rennstrecke gefertigt
  • Performance auf Moto2™-Niveau
  • Leistungsgewicht von nahezu 1:1 mit 135 PS und 142 kg Trockengewicht
  • Rennsport-Endschalldämpfer von Akrapovič
  • Exklusiver Luftfilterkasten und Luftfilter für den Rennsport
  • Spezieller Gitterrohrrahmen aus 25CrMo4-Stahl
  • WP PRO COMPONENTS-Federung vom Typ XACT PRO
  • Brembo-Bremsbauteile auf Rennsport-Niveau
  • Ultraleichte Dymag-Felgen

Die Vorbestellung ist ab dem 20. März um 15:00 Uhr möglich.

Mehr zum Thema:

Supersport/Superbike:

KTM:

28.3.2024

KTM 1390 Super Duke GT Modelljahr 2025 als Prototyp
KTM 1390 Super Duke GT Modelljahr 2025 als Prototyp

Erwischt: KTM 1390 Super Duke GT!Sporttourer mit mehr Power und Hightech

Mehr Hubraum, mehr Power, eine größere Verkleidung, Aero-Spoiler, ein größerer Tank und nicht zuletzt ein völlig neuer Scheinwerfer im Stil der 2023 präsentierten Duke-Familie: Wir haben einen bereits seriennahen Prototypen der KTM 1390 Super Duke GT gesichtet und spekulieren über die News für 2025.

weiterlesen ›

:

2.4.2024

Indian 101 Scout 2024 fahrend schräg von vorne in Rot
Indian 101 Scout 2024 fahrend schräg von vorne in Rot

Neu: Indian Scout 2025Mehr Power, fünf Modelle, ab Mai!

Die zweite Generation der Indian Scout rollt an den Start! Das wichtigste Modell der Amerikaner erscheint mit völlig neuer Technik und gleich zu Beginn in fünf verschiedenen Modellvarianten. Was die einzelnen Versionen auszeichnet, die wichtigsten technischen Daten und viele Fotos im Detail findet ihr hier!

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.