Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Clemens Kopecky
Autor: Clemens Kopecky
2.12.2017

Husqvarna TE 300i ZubehörAUSGEHÄRTET

Unverhofft kommt oft. Eigentlich war gar kein grobstolliger Familienzuwachs in unserer Redaktionsgarage geplant. Nach einem euphorisierenden Testwochenende in der rumänischen Wildnis war jedoch auf Anhieb klar: eine der revolutionären Mattighofener Zweitakt-Sportenduros mit Einspritzung gehört definitiv in jeden ordentlichen Haushalt.

Gesagt, getan. Damit unsere brandneue Husqvarna TE 300i für knallharte Offroad-Abenteuer bestens gerüstet ist, haben wir sie mit feinster Zubehör-Ware zum „Panzer auf zwei Rädern“ aufmunitioniert: die Kühlerlüfter aus dem Original-Zubehörprogramm montierten die Experten von Husqvarna Wien. Das kompetente Team rund um Husky-Missionar Michi Brandner und Werkstatt-Guru Pascal Pitzal wird auch während der Saison 2018 für das Wohlergehen unserer TE verantwortlich zeichnen. Das Original-Plastik wurde zwecks Schonung von Xajo gegen einen passgenauen Verkleidungs-Kit von Acerbis ausgetauscht. Der italienische Offroad-Ausstatter liefert außerdem die unzerstörbare X-Seat-Sitzbank, Handguards, Rahmen-, Gabel- und Auspuffschützer.

Die feschen Sticker stammen von den Aufkleber-Profis bei Independent Racing – die Farben wurden nach unseren Wünschen individualisiert, unsere Logos via Online-Konfigurator hinzugefügt. Der unvergleichlich massive Alu-Motorschutz von P-Tech, geliefert von MXG-Parts aus Alberschwende in Vorarlberg, übersteht selbst Landminen mit ziemlicher Sicherheit – ist jedoch nur mit der serienmäßigen Husky-Birne kompatibel und bringt außerdem über zwei Kilo auf die Waage. Egal, wenigstens ist der Extra-Ballast schwerpunktgünstig positioniert. 

Wem das dennoch zu viel Speck auf den Rippen ist, der wählt alternativ die robuste Xtrem-Skidplate in Kombination mit einer Carbon-Birnenabdeckung von Enduroengineering, beides verfügbar bei MXG-Parts. Dieses zuverlässige Motorschutz-Duo ist außerdem mit den edlen Racing-Auspuffanlagen des US-Kult-Labels FMF passgenau kompatibel. Unsere FMF-Wahl fällt auf die Fatty-Birne und den Powercore-2.1-Schalldämpfer, geordert haben wir das durchzugsstarke, kernige Abgassystem über Parts Europe (jedoch erst kurz nach dem Fotoshooting geliefert). In Summe sparen die insgesamt 3,75 Kilo leichten FMF-Komponenten 486 Gramm im Vergleich zur OEM-Serienware.

Michael Gasser von MXG-Parts, Importeur der Marke Enduroengineering, stattete unsere Husky außerdem mit Kühlerprotektoren und einer Kupplungsnehmerzylinder-Abdeckung aus. Der widerstandsfähige Kunststoff-Unterfahrschutz für die exponierte Federbein-Umlenkung stammt von axp-Racing und ist ebenfalls bei MXG-Parts erhältlich. 

Damit die Bremsscheiben auch bei ungewolltem Fels-Kontakt nicht ihre runde Form verlieren, sorgen CNC-gefräste Alu-Abweiser des deutschen Extrem-Enduro-Ausstatters Dowatek für allzeit verlässliche Verzögerungsbereitschaft. Die rechte Gabelfaust schützt eine Alu-Abdeckung (o. Abb.) von Moose-Racing vor Deformierung. Moose-Racing ist unter anderem neben Thor und Icon eine traditionsreiche Hausmarke von Teile-Gigant Parts Europe und steht schon seit mehr als 30 Jahren für hochwertiges und gleichzeitig leistbares Offroad-Zubehör. Zu guter Letzt komplettieren das Kupplungsdeckel-Cover und die Kunststoff-Schwingenabdeckungen von Polisport das hinreißend-massive Gesamtbild. Offroad-Saison 2018, wir sind gut gerüstet! 

Motorrad Bildergalerie: Husqvarna TE 300i Zubehör

Mehr zum Thema:

Sport-/Hardenduro:

Husqvarna:

:

4.9.2018

Vorgestellt am Glemseck 101, zu bestellen von jedem Interessenten.
Vorgestellt am Glemseck 101, zu bestellen von jedem Interessenten.

Honda CB750 KaspeedLimitierte Kleinserie als Heritage und Racer

Am diesjährigen Glemseck 101 präsentierte Honda sechs einzigartige Umbauten aus Basis neuer und alter Modelle aus der Markengeschichte. Einzigartig? Nicht ganz. Der Umbau einer CB Sevenfifty von Kaspeed kann bestellt werden und wird individuell und in Handarbeit für jeden Kunden gefertigt.

Kaspeed Customs (Vater und zwei Söhne der Familie Karsten) haben über 200 Arbeitsstunden in ihre Kaspeed CB750 investiert. Umbau und Design wurden mit 3D CAD-Software erstellt. Spezialteile wie Aluminium-Schutzblech, ein modifizierter Benzintank und eine Café-Racer-Sitzbank verleihen dem Custom-Bike eine besondere Note, der Reihenvierzylinder, der praktisch die moderne Motorradgeschichte einläutete, kommt perfekt zur Geltung. Die CB750 gibt es in zwei Ausführungen, "Heritage" und "Racer" (High-End-Umbau). Zusätzlich kann jeder Umbau individuell angepasst werden.
weiterlesen ›

4.9.2018

Klein, aber Highlight. Am Glemseck 101 sorgte die Monkey für großes Aufsehen.
Klein, aber Highlight. Am Glemseck 101 sorgte die Monkey für großes Aufsehen.

Honda Monkey UmbauMonkey Tracker von Kingston

Um auf sich aufmerksam zu machen, müssen die Kleinsten immer am lautesten schreien. Kläffende Wadlbeisser, kleine Menschen oder kecke Äffchen - jedes Lebewesen hat seine eigene Art, die Blicke auf sich zu lenken. Die Honda Monkey schafft es mit dem relativ einfachen Rezept, eine kompakte Gestalt mit einer großen Optik zu verbinden. Der Customizer Dirk Oehlerking von Kingston Custom setzt noch eins drauf und nahm für seinen Flat Tracker Anleihen an legendären Honda-Modellen der Vergangenheit.

Sein Monkey Tracker weist einen modifizierten Rahmen auf, dazu einen breiten Flattrack-Lenker, einen neuen Auspuff, eine spezielle Sitzbank, die Fußrasten einer 1976er Honda Elsinore 125 sowie eine Lackierung, die Gold mit Tricolor-Elementen vereint. Moderne Elemente wie LED-Lichter oder das LCD-Cockpit hat er entfernt, wodurch die Monkey tatsächlich aussieht wie aus den Siebzigern.
weiterlesen ›

3.9.2018

Harley 115 Custombikes
Harley 115 Custombikes

HARLEY 115: Die schönsten CustombikesKreative (Zylinder-) Köpfe

Harley feiert seinen 115. Geburtstag in Milwaukee – und wir waren live dabei. Als Geburtstagsgrüße haben US-Customizer eine ganze Reihe an schrägen, edlen, sportlichen, wilden oder argen Custombikes auf das Gelände vors Harley-Museum gestellt, die wir hier für euch in einer Fotoshow zusammengefasst haben. Harley extrem – viel Spaß beim Durchklicken!
weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.