Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
22.2.2022

Yamaha Ténéré 700 World Raid Rossi Designs

Nachdem Yamaha letzte Woche die Ténéré 700 World Raid präsentiert hatte, ließen die ersten Dekor-Konzepte unseres kreativen Kollegen Nicolas Vontobel von Rubberdust nicht lange auf sich warten. Denn er hatte bereits selbst ein ähnliches Konzept auf Basis des T7-Prototypen entworfen, wie es bei der World Raid nun umgesetzt wurde. Diese verfügt unter anderem über zwei seitlich angebrachte Tanks (mit zwei Tankdeckeln) mit insgesamt 23 Liter Fassungsvermögen. 

Zwar stehen bei diesem Rally-Modell Funktion und Nehmerqualitäten im Vordergrund, doch ein bisschen Farbe und fetzige Grafiken schaden nie und deshalb ließ sich Vontobel von den schrillen Designs von Valentino Rossi inspirieren. Etwas klassischer fallen dagegen die Entwürfe zu den Peterhansel- und World-Raid-Concept-Varianten aus. Wer an derartigen Stickersets Interesse hat und Besitzer einer Reiseenduro ist, der sollte einen Blick auf Rubberdust.com werfen.

Mehr zum Thema:

Reiseenduro/Adventure:

3.12.2022

KTM 890 Adventure 2023
KTM 890 Adventure 2023

Test: KTM 890 Adventure 2023Lückenschluss

Die eigenwillige Optik von KTM 790 und 890 Adventure, bei denen zwischen Lichtmaske und Tank eine stattliche Lücke klafft, war bei Motorradfahrer-Benzingesprächen stets ein Grund für erregte Gemüter. Für 2023 spendiert KTM der 890 Adventure nun eine neue, durchgängige und viel gefälligere Frontverschalung. Und auch sonst umfasst das jüngste Upgrade der Midsize-Adventure noch viel mehr als nur den optischen „Lückenschluss“.

weiterlesen ›

Yamaha:

:

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.