Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
29.3.2019

Husqvarna Street Ride Tour 2019Vitpilen und Svartpilen testen

An vier Terminen und vier unterschiedlichen Locations in ganz Österreich gibt es zwischen April und Juni die Möglichkeit, die aktuelle Husqvarna Street-Palette probezufahren. Den jüngsten Neuzugang stellt die Svartpilen 701 dar, die wir bereits in Lissabon getestet haben. Aber auch in Wien, Wels, Bregenz und Villach wird das eigenwillige, vom Flat-Track inspirierte Modell Aufsehen erregen und den Fahrern jede Menge Freude bereiten. Denn bei Husqvarna zählen in erster Linie die Fahrdynamik und Emotion. Während die Modelle Vitpilen 701 und Svartpilen 701 mit 75 PS und einem voll einstellbaren Fahrwerk auch auf Landstraßen eine beeindruckende bis atemberaubende Performance liefern, eignen sich deren kleinen Schwestern am besten, um durch den dichten Stadtverkehr zu räubern und durch Häuserschluchten zu wildern. All das wird an folgenden Terminen möglich sein:

  • WIEN am 3. Mai (Ursprünglich war der Termin für 11. April angesetzt, aufgrund des schlechten Wetters verschoben.)
  • WELS am 11. Mai
  • BREGENZ am 25. Mai
  • VILLACH am 8. Juni

 

  • WIEN: Urban Exploring ... Stadtfahrt durch den ersten Bezirk
  • WELS: Kurvige Landstraßen ... Fahrvergnügen pur 
  • BREGENZ: See-Stadt-Berge ... eine Perle im Dreiländereck
  • VILLACH: Einmal rund um den Faakersee ... 100% Urlaubsfeeling

Am 3. Mai geht's los, auch die lokale Presse wird mit von der Partie sein:

Eventlocation:
Kleinod Stadtgarten
Johannesgasse 33
1010 Wien
(Direkt neben dem Kursalon Hübner)

Timing:
Freitag, 3.05.2019 - 12:00 Uhr -17:00 Uhr
Im Anschluss wird zum Le Jardin - Afterwork in den Kleinod Stadtgarten geladen!

Ablauf:

Gefahren wird in der Gruppe mit Patrick Kafka – Husqvarna Markenbotschafter und Tourguide – eine Runde durch den innersten Zirkel von Wien. 

Es wird jede Stunde eine neue Runde gestartet, maximal 10 Teilnehmer fahren gemeinsam.
Also schnell anmelden unter testride@husqvarna-motorcycles.com am besten gleich mit 3 Wünschen:
Favorisiertes Modell (Vitpilen 401 oder 701, Svartpilen 401 oder 701)
Wunsch-Startzeit zwischen 12:00 Uhr -17:00 Uhr
First come - first serve. Es werden keine Plätze für eine Vorort-Anmeldung freigehalten. Anmeldeschluss 30.4.19.

Einzige Voraussetzung: mindestens A2 Führerschein. Jeder Teilnehmer muss seine eigene Sicherheitsausrüstung mitbringen.

Fotocredit: Nikolaus Mautner Markhof

Mehr zum Thema:

Naked Bike:

23.11.2022

Honda Hornet 2023 im Test
Honda Hornet 2023 im Test

Test: Honda CB750 Hornet Die Hornisse fliegt wieder

Die Rückkehr einer Legende ist stets ein außergewöhnliches Ereignis. So war es auch heute bei unserem allerersten Roll-Out mit der brandneuen Honda Hornet 2023. Die technischen Daten sorgten vorab für Überraschungen – ganz besonders die Abkehr vom Reihenvierzylinder-Antrieb schien untypisch für eine waschechte Hornet. Wie stehen die Chancen des Hornet-Revivals dem Platzhirschen Yamaha MT-07 das Revier streitig zu machen?

weiterlesen ›

Husqvarna:

:

31.10.2022

Ducati Panigale V4 S mit 105 dBA
Ducati Panigale V4 S mit 105 dBA

95 dBA in Tirol – Klage abgewiesen!Letzte Chance vertan – oder doch nicht?

Seit wenigen Tagen ist es nun fix: Die beim Verfassungsgerichtshof eingebrachte Klage gegen die krude 95-dBA-Regelung in einigen Teilen Tirols wurde zurückgewiesen. Damit ist die letzte rechtliche Möglichkeit gegen die Diskriminierung von Motorradfahrern vom Tisch. Trotzdem besteht noch ein Fünkchen Hoffnung ...

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.