Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
26.8.2019

Yamaha SCR950 Red Wing ShoesAmerikanisch aufgesattelt

Beim Club of Newchurch Festival wurde vergangenes Jahr die Idee geboren, ein Gemeinschaftsprojekt zwischen Yamaha Motor Austria und dem Red Wing Shoe Store Vienna zu starten. Nach einem kurzen Brainstorming kristallisierte sich schnell heraus, dass die klassisch zeitlose Yamaha Scrambler SCR 950 und das charakteristische Red Wing Leder die Schlüsselelemente dieser Kooperation bilden sollten.

Die bei amerikanischen Arbeitern ebenso wie bei stilbewussten Motorradfahrern beliebten Schuhe der 1905 gegründeten Firma Red Wing aus Minnesota, USA, werden seit den ersten Tagen ebendort produziert und gelten bis heute als widerstandsfähig, langlebig und zeitlos. Das Leder für den Sattel und die Lenkergriffe wurde eigens für die Kooperation aus der Gerberei in Red Wing bezogen. Auch die legendären Modelle 875 Red Wing Moc Toe und der 877 Red Wing 8-Inch Classic Moc Toe werden aus diesem hochwertigen Leder genäht; also beste Voraussetzungen für ein wunderschönes Altern mit viel charakteristischer Patina.

Für den kleinen aber sehr feinen Umbau wurde von Yamaha Motor Austria ein Modell aus dem Sport Heritage Segment zur Verfügung gestellt. Der breite Lenker ist zur Betonung des Scrambler Stils mit einer Querstrebe ausgestattet, dessen Enden mit Griffen aus dem qualitativ hochwertigen Red Wing Leder verziert wurden. Die Griffe setzen auffällige aber dennoch elegante Akzente. Wie die Griffe wurde auch der Sattel von Alex Weiss, dem Mastermind von Lucky Bastard Leather (www.lucky-bastard-leather.com) in liebevoller Detaillarbeit hergestellt. Alex Weiss legte besonderen Wert darauf, dass die Linien der Naht sowie die Stichtechnik jenen des Red Wing Moc Toe entspricht. Feine Details am Rande sind zudem das Wechselspiel von Glattleder und Rough-Out Leder, das auch bei vielen Sondermodellen Anwendung findet. Das Nachempfinden der Fersenkonstruktion der Schuhe am Motorradsattel und die Schnürung des Leders mit Schnürsenkeln an den Griffen bilden das i-Tüpfelchen des Designs.

Ausgestellt wird das Gemeinschaftsprojekt bei folgenden Events:
Moto Circle Festival 2019 (07. bis 08. September, Wien)
The Distinguished Gentlemen's Ride 2019 (29. September, Wien)

In der Zwischenzeit kann man sich das Motorrad auch im Red Wing Shoe Store Vienna auf der Lerchenfelderstraße 65, 1070 Wien aus der Nähe ansehen.

Öffnungszeiten: Mo-Fr 10:00 - 18:00 Samstag 10:00 - 17:00

Photo Credits: Markus Kloiber
Digital Imaging: Roman Keller at [Malkasten] Vienna

Mehr zum Thema:

Scrambler:

Yamaha:

3.11.2019

Yamaha Tracer 700 Modelljahr 2020 von vorne in der Landschaft fotografiert mit neuen LED-Scheinwerfern und ebenfalls neuem Windschild
Yamaha Tracer 700 Modelljahr 2020 von vorne in der Landschaft fotografiert mit neuen LED-Scheinwerfern und ebenfalls neuem Windschild

Yamaha Tracer 700 2020Böser Blick, brave Tugenden

Yamaha überarbeitet für 2020 seinen Mittelklasse-Sporttourer und macht ihn nicht nur fit für Euro 5, sondern verpasst ihm auch einen aggressiven Look und noch mehr Tugenden, die den Langstreckenbetrieb angenehmer machen sollen.

weiterlesen ›

23.10.2019

Yamaha Tricity 300 in Nimbus Grey stehend schräg von vorne von rechts nach links fotografiert.
Yamaha Tricity 300 in Nimbus Grey stehend schräg von vorne von rechts nach links fotografiert.

Yamaha Tricity 300Dreirad-Scooter für A- und B-Schein!

Nach Tricity 125 und Niken nehmen die Japaner 2020 ein drittes Dreirad ins Programm. Die Besonderheit: den Mittelklasse-Scooter soll man auch mit B-Schein fahren können. Mit vielen weiteren Details wird noch gegeizt – die Spezifikationen werden erst Anfang November auf der Eicma bekannt gegeben.

weiterlesen ›

:

15.10.2019

Trial-Nachwuchs: Fujinama junior beim Montesada 2019
Trial-Nachwuchs: Fujinama junior beim Montesada 2019

Montesada 2019Zu Besuch am Trial-Fest

Jedes Jahr findet in der Nähe von Barcelona das große „Familientreffen“ der Montesa-Fans statt: die Montesada. Neben den neuen Modellen und Austellungen und der Gelegenheit zum Selberfahren in allen Klassen findet sich hier auch die Trial-Weltelite ein – und zeigt den Amateuren, wie hoch die Latte liegt. Und wie man trotzdem drüber kommt.

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.