Leeren ›

Österreichs Plattform
Symbol, das darstellt, dass dieses Magazin 24h am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar ist
für schräges Leben

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.

menu
Christoph Lentsch
Autor: Christoph Lentsch
21.6.2022

AC Schnitzer WingletsDruck für S 1000 RR

Etwas mehr Abtrieb vorne tut auch der extrem dynamischen und agilen BMW S 1000 RR nicht schlecht. Von Testfahrern wissen wir bereits, dass sie nicht mehr auf Winglets am Motorrad verzichten wollen würden, was der Grund dafür ist, dass man immer mehr davon sieht – und zwar in unterschiedlichen Formen. 

Der BMW-Spezialist AC Schnitzer entwickelt maßgeschneiderte Komponenten mit dem „Anspruch höchster Perfektion”, die frei von eventuellen Kompromissen der Großserienproduktion sein sollen. Nach diesem Grundsatz werden von Ingenieuren und Designern die Aerodynamikkomponenten für BMW konsequent arrangiert. Die Linienführung des Fahrzeugs soll in die nachgerüsteten Komponenten einfließen, so dass alles wie aus einem Guss aussieht und auch perfekt miteinander harmoniert.
 
Bei der Produktion der AC Schnitzer Aerodynamikkomponenten werden ausschließlich hochwertige Materialien und aktuellste Herstellungsverfahren eingesetzt. Neben den neuesten Winglets für 699 Euro sind noch weitere Komponenten verfügbar wie Sturzpads, Hebel, Kennzeichenhalter und mehr.

Komplettes Programm AC Schnitzer für BMW S 1000 RR

 

Details AC Schnitzer Winglets:

  • Made in Germany
  • Erhöhung der Downforce
  • Einfache und schnelle Montage
  • Sportliche Optik
  • Exklusiv für die BMW S 1000 RR Modelle ab 2019
  • Sehr leicht
  • Verfügbar in BMW Light white, Blackstorm metallic oder grundiert
  • Mit Teilegutachten, daher legal zu verwenden

Mehr zum Thema:

Supersport:

BMW:

:

15.6.2022

Motorradmagazin Ausgabe 5/22 Cover
Motorradmagazin Ausgabe 5/22 Cover

Motorradmagazin 5/22: Jetzt neu!Gleich online lesen oder mit ein paar Klicks bestellen!

Das neue Motorradmagazin ist da: Unsere Ausgabe 5/22 präsentiert weitere neue Modelle für die aktuelle Saison im ersten Test, etwa die brandneue Indian Pursuit oder die BMW K 1600 Grand America. Im Fokus und am Cover steht der Vergleichstest dreier Crossover-Reisebikes: Honda NT1100, Kawasaki Versys 1000 SE, Yamaha Tracer 9 GT. Außerdem vergleichen wir die CFMoto 800MT mit der KTM 890 Adventure sowie vier freundliche Vintagebikes. Für Reisefreaks bieten wir diesmal unser Weekend durch das Almtal und entlang des Traunsees mit sensationellen Bildern und Tipps. Dazu touren wir durch die bergigen Abschnitte des Piemont. Jetzt gleich hier auf der Website bestellen (in Österreich portofrei!) oder mit wenigen Klicks online als Digitalmagazin lesen! Einfach unten auf die entsprechenden Buttons drücken!

weiterlesen ›

Leseprobe gefällig?

Bitte, gerne! Einfach auf das Vorschaubild klicken und schon startet der Download.